Dürfen zwei Motorroller nebeneinander fahren im Straßenverkehr?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur beim Überholvorgang. Bei Gruppenfahrten in Kolonnen wird es meist geduldet. Rechtlich bewegt man sich da aber in einer Grauzone. Zwei Motorräder oder Motorroller dürfen aber nicht neben einander fahren.

StVO - Straßenverkehrsordnung, § 2, Fahrbahnbenutzung, es wird von Kraftfahrzeugen gesprochen, hier werden nur explizit die Radfahrer und Mofa erwähnt, § 7 regelt die Nutzung bei mehreren Fahrspuren. Danach scheint es keine Regelung für Kräder zu geben, es sei den in irgeneiner Verordnung. Es ist aber immer § 1 StVO zu beachten. Gruppenfahrten sind geregelt und müssen entsprechend gekennzeichent sein, ist aber andere Baustelle.

da gibt es doch den mindestabstand von 1,6 metern der einzuhalten ist. und da wäre die straße doch nicht breit genug für

Was möchtest Du wissen?