Dürfen Ziegen Pilze fressen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

5.6. Flechten, Pilze, Moose Unerwartet war das große Interesse der Ziegen für Pilze. Dunkle Kiefern-Stangenhölzer wurden von der gesamten Herde regelrecht nach Pilzen abgesucht. Besonders begehrt ist der berüchtigte Fliegenpilz, dessen Gift die Ziegen offensichtlich nicht beeindruckt. Sämtliche auffindbaren Fliegenpilze werden gefressen, dagegen konnte dies z.B. bei Wiesen-Champignons kaum beobachtet werden.

Vor allem im Spätherbst und Winter werden Strauchflechten vom Heideboden und Moose von alten Eichenstämmen geerntet.

http://www.ziegenhof-stumpf.de/meisterarbeit/ma_irinde.php

Wie du oben siehst fressen sie sogar für den Menschen giftige Pilze. Ich würde ihnen aber trotzdem keine suchen und zu fressen geben, falls es bei deiner Frage darum geht, es sei denn du wärest dir absolut sicher das sie die auch fressen dürfen.

ich sag immer mama sitney (unser hase) ist so ein blatt mama sagt immer wenn kaninchen in der wildniss sind essen die auch was sie wollen

nein. ziegen tendieren zu horrortrips

Filmverdächtig ? Pilze wird wohl niemamt an Ziegen verfüttern.

0

Was möchtest Du wissen?