Dürfen WhatsApp-Nachrichten an Dritte ohne Zustimmung weitergeleitet werden? (Rechtslage)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja das ist so eine Sache.Theoretisch Nein ,aber solange kein Name und Profilbild auf dem Bild zu sehen ist wird es keinen stören.Bei dir geht es ja um Privater Dinge und da der dritte bestimmt weiss das du damit gemeint bist,selbst wenn Profilbild und Name nicht sichtbar sind,dann ist es Verboten und ein eingriff in die Privatsphäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eig darf mann dass nicht man macht es aber meist trotzdem wenns nichts schlimmes ist kannst ja mal im Internet im StGB nachgucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?