Dürfen wellensitiche Erdbeeren?

3 Antworten

Ja, dürfen sie:

https://www.sittiche.de/ernaehrung5.htm

Und schau mal hier, bitte:

Erdbeeren in purer Form können an Wellensittichen verfüttert werden. Dazu sollten die Erdbeeren kurz in kalten Wasser abgewaschen und mit einem Küchentuch aus Papier abgetrocknet werden. Viele Wellensittiche aber jedoch Angst vor der roten Farbe der Erdbeere, damit sie sie trotzdem fressen sollte etwas Grün dazu gegeben werden. Ist die Angst erst einmal überwunden, so schmeckt sie auch den Wellensittichen.
Doch auch wenn die Erdbeere ein Leckerbissen ist, so darf der Wellensittich-Halter nicht zu viel Erdbeeren füttern. In der Erdbeere ist  Salicylsäure, nimmt ein Wellensittich zu viel davon auf können Vergiftungen auftreten. Zudem sollte bei der Fütterung darauf geachtet werden, dass Reste der Erdbeere umgehend entsorgt werden. Fruchtfliegen werden vom Duft der Erdbeere angezogen und diese verdirbt dadurch recht schnell.
Es sollten ausschließlich frische Erdbeeren an Wellensittiche verfüttert werden. Eingelegte Erdbeeren (meist gezuckert) sind für die Sittiche Tabu.

https://www.wellensittich-infoportal.de/erdbeeren-fuer-wellensittiche/#erdbeeren-fuer-wellensittiche

Erdbeeren sind OK für Wellis.

Die Erdbeere ist ja wie wir alle wissen kein Obst sondern eine Nuss und Nüsse mögen sie sowieso.. Extrem wenig Zucker und viel Vitamine.

Eine dicke frische Beere reicht aber am Tag.

Von der gleichen Menge Banane ist auch OK. Ein Stückchen und gut. - Standardfutter aber immer parat stellen und Wasser.

Danke für die info

0

Ja, wenn geht, bio

Danke

0

Was möchtest Du wissen?