Dürfen Streitereien am Arbeitsplatz das Arbeitsverhältnis eines Dritten beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist, ob sie Dir überhaupt einfach so weniger Geld geben darf. Auch wenn Dein Vertrag nur mündlich ist, ist er bindend. Dein Problem ist eher der Nachweis des mündlichen Vertrages.

Der Streit der beiden Kontrahenten geht Dich nichts an. Aber ihr Streit darf nicht das Arbeitsklima beeinflussen, dafür hat auch Deine Chefin zu sorgen, sie muss für Frieden sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antinaziadi
06.03.2017, 23:18

Danke für die schnelle Antwort. Das Problem ist, dass mir wegen der Streiterei die Stunden gekürzt wurden, ich an eine Andere Stelle versetzt wurde und zu alledem noch mein Gehalt halbiert wurde obwohl ich mit den Streitereien von den beiden nichts zu tun habe. Ich finde mich da ein wenig übergangen, und halte die Argumentation meiner Chefin (Zitat) "Wir wussten doch beide von vorn herein dass du nicht lange bleibst und gehst wenn du was besseres gefunden hast. versetze dich doch auch in meine Lage" für nicht Korrekt

0

Wenn 2 sich Streiten dann triffst den 3.

So bei dir ,
Du warst die Person, die gepetzt hat. Das wollen Chef nicht, sondern selbstständig sich Vertragen.

Der Streit der Beiden wäre nicht deine Aufgabe gewesen. Das ist Chefsache Oder der Personalleiter. Ich war in einem Betrieb der Personalleiter  und habe den Streit auch meistens regeln können, Wenn jedoch ein Dritter direkt

zum Chef gelaufen ist, dann war er sauer und hat oft aus dem Bauch heraus Anweisungen gegeben, die nicht Optimal war.

Du kannst nur zu einer günstigen Gelegenheit zur Chefin gehen und nach Schönwetter fragen, und den Arbeitsplatz bitten.

Ich weis das die dies nicht erreichen wolltest, aber du bist halt am kürzeren Hebel. 

Natürlich gelten mündliche Arbeitsverträge, aber dir fehlen die Beweise.

Wenn du in Norddeutschland leben würdest da ist das anders, da gilt ein Handschlag noch meistens das gesprochene Wort.

Bley 1914 aus dem Oldenburger Münsterland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antinaziadi
07.03.2017, 22:27

Bitte lies nochmal nach, ich war nicht derjenige der zur Chefin gerannt ist und "Gepatzt" hat. Sondern einer der Streithammel

1

Was möchtest Du wissen?