Dürfen sich bei einem Elektromagnet die auf den Spulenkern aufgewickelten Drähte gegenseitig berühren oder muss man sie lackieren oder einwickeln?

8 Antworten

Zur Steigerung des Magnetismus sollten die Drähte isoliert sein.

Wenn sie unisoliert sind und aneinander liegen, dann hast quasi einen Kurzschluß in den Windungen und nur noch eine Windung, was den Elektromagneten recht ineffizient macht. Funktionieren würde es jedoch trotzdem.

Der Draht muss einen Isolierlack haben (der ist in der Regel braun und hält bis ca. 150°C aus), sonst ensteht ein Windungsschluss, der so gut wie ein Kurzschluss ist.

Wenn die Drähte sich gegenseitig leitend berühren, dann ist es keine Spule im elektrischen Sinne mehr.

Ja zum Spule wickeln nutzt man lackisolierten Draht. Sonst hast du einen Kurzschluss in der Spule.

die müssen gegenseitig isoliert sein,sonst hat der magnet wenig oder keine wirkung

Was möchtest Du wissen?