Dürfen Schwangere Schlitten fahren?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ja, aber wegen der hohen Sturzgefahr würde ich es nicht machen. Eine Prellung braucht eklig lange bis sie verheilt ist und ist zum Babybauch äussert schmerzhaft.

Wenn das nicht zu wilde Abfahrten sind würde ich es nicht schlimm finden. Eine Sturz Gefahr sollte natürlich schon ausgeschlossen sein.

Vom Wackeln her dürfte es nichts ausmachen, du darfst ja auch joggen etc., das wackelt auch. Würde aber trotzdem drauf verzichten, die Unfallgefahr ist doch recht hoch.

Man kann es, aber man sollte es nicht! Die Gefahr eines Sturzes ist zu hoch, dabei könnte man das Kind gefährden!!!

ich auch nicht... da ist stürzen doch vorprogrammiert und lieber zu wenig als zu viel riskieren!

Also ich würde es dir nicht raten du brauchst nru inmal falsch hinzufallen und schon hasst du ein Problem. Baue da lieber einen schneemann ;)

Und wenn Du mit dem Schlitten stürzt? Das Risiko dazu ist beim Schlittenfahren doch sehr hoch.

Meinst du wenn es zu sehr wackelt, fällt der Fötus raus? So funktioniert das aber nicht.

dürfen sie hat unsere MUM-Lehrerin auch gesagt ;)

schwangere sind doch nicht krank, sie dürfen doch trotzdem spaß haben und solange du nicht gerade im 9ten monat bist

Ich würde es nicht unbedingt machen.

Manche wissen manchmal überhaupt nicht, daß sie schwanger sind.

lieber nicht - du könntest auf den Bauch stürzen

Aber sicher, solange sie nicht runterfallen.

würde ich nicht tun...laienmeinung

schwangere dürfen auch bis zum 8. monat sex haben. und das ist heftiger wie schlittenfahren

Ich würds nicht machen.

Was möchtest Du wissen?