Dürfen Polizisten während der Dienstzeit im Supermarkt einkaufen gehen?

14 Antworten

JA

Dieses Phänomen kommt in letzter zeit öfter vor. Leider meinen manche Leute Polizisten dürfen nicht einkaufen und Rettungswagen dürfen nicht vor einer Dönerbude stehen...

Hallo? Die haben während der Arbeit auch mal Pause! Die müssen sich selbst verpflegen. Außerdem sind die ja sofort Einsatzbereit, weil die ihr Dienstfahrzeug dabei haben und das Funkgerät mit in den laden nehmen.

Die haben oft genug Einsätze wenn die gerade Mittagessen wollen und dann weg müssen und nachher ist das Essen kalt.

Vielleicht haben die gerade was schlimmes erlebt und konnten ihre pause nicht machen und müssen nun einkaufen...

Der Unterschied zwischen deinem Bürojob und deren ist ja dass du die ganze Zeit (zumindest theoretisch) was zu tun hast, während sie ja quasi zum Beispiel auf dem Rückweg von nem Einsatz oder auf Streife darauf warten, dass ein Einsatz rein kommt. Ob sie da jetzt grad am fahren sind, auf der Wache sitzen oder im Supermarkt was kaufen ist dabei ja völlig egal solange sie gewährleisten können im Einsatzfall schnell genug zu ihrem Fahrzeug und damit zum Einsatzort zu gelangen.

Für die Polzei ist das Innenministerium zuständig, nicht das Justizministerium :)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?