Dürfen polizisten Gewalt Gegenüber Kindern/Jugendlichen Ausüben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

deiner schilderung nach darf er es nicht,nur falls du anzeige machst steht vermutlich aussage gegen aussage und da hast keine chance.kannst alternativ dein verhalten überdenken,man schmeißt nicht mit stühlen dann kommt es auch nicht zu solchen situationen,deine mutter konnte sich vermutlich nicht mehr anders helfen und dehalb die polizei

Wenn das ernst ist, was relativ unwahrscheinlich ist, dann war das eine Strafttat des Polizisten, das kannst du anzeigen. Polizisten unterstehen den selben Gesetzen wie jeder andere auch. Du darfst einer Person keine unangemessene unnötige Gewalt antun, das ist Körperverletzung. Gewalt ist nur erlaubt, wenn ein begründeter Tatverdacht besteht und jemand dich festnehmen möchte und du dich wehrst oder den Beamten bedrohst. Das heißt aber nicht, dass er dir den Fuß verdrehen darf, sondern nur dass er dich auf den Boden drücken darf etc um dich ruhig zu stellen. Aber nicht in deiner Stuation

freede 21.03.2012, 14:00

Falsche Antwort!

Befasse dich lieber erstmal mit den Grundzügen des Polizeirechts und der Ausübung unmittelbaren Zwanges.

0

Das Zauberwort heisst: Verhältnismässigkeit der Mittel. Anschreien könnte okay sein, um deine Aufmerksamkeit zu erregen. Ansonsten ist das schwer zu beurteilen. Das Aufstehen könnte er als Angriff gewertet haben (Polizisten erleben relativ viel und sind daher übervorsichtig)

Das ganze dürfen Polizisten auf keinen Fall machen, dafür können sie suspendiert werden. Auf jeden Fall war das ganze Rechtswidrig... An deiner Situation kannst nur du selbst was ändern, entweder Zuhause bleiben und ertragen oder mit Hilfe vom Jugendamt weg. Ging mir genauso, mach dir nich das Leben schwer und tu was du für richtig hälst, dann wird alles gut ;)

Die dürfen dir keine körperliche Gewalt antun. Du kannst dir vom Arzt ein Attest ausstellen lassen, was du bei einer Anzeige als Beweis vorlegen kannst. Hilfreich währe auch wenn deine Mutter als Zeugin mitkommt. Ansonsten wird es sehr schwer einen Polizeibeamten zu beschuldigen.

Noway202 21.03.2012, 12:57

Sie wahr nicht im Raum Als dies passierte , Die Kollegin Von Dem polizisten hatte mit ihr geredet aber ich habe laut geschriehen Das er mich loslassen und in Ruhe lassen Solle.. B.z.w das ich meineruhe haben möchte und ich habe keine auswege gesehen ich durfte nich einmal allein am fenster stehen.. Danach habe ich mich im bad eingeschlossen bis Ein Sozialarbeiter Des jugendamt Kam.

0

Körperlich darf er dich nur angreifen, wenn du ihn angreiffst, ausser es besteht akute Gefahr das du gewalttätig gegenüber 2 ten wurdest...... oder in begriff warst dies zu tun. Geh so schnell wie möglich zum Jungendamt... und auch zum Arzt den Typen kannst du anzeigen wenn du nichts gemacht hast. Wäre vielleicht sowieso nicht schlecht wenn ein dritter sich um eure Famillären- probleme kümmert. Und du solltest generell an dem problem arbeiten das nicht gleich Stühle fliegen zu Hause. Kann sein das du vielleicht auch nicht der einfachste bist?

Noway202 21.03.2012, 12:53

Stimmt ja , ich bin nicht Tadelrein.. Aber es mag vllt an Der pubertät oder An einer krankheit liegen ich bin nicht von hausaus so Das ich so schnell Agressiv und Sowas werde .. ich ändere mich schon .. meine mutter dagegen sagt sie Müßte es nicht weil sie Der König ( das heißt bei ihr Das Sie Befehle gibt und ich sie auszuführen habe).. Und Sie provoziert mich ich weiß nicht wie sie es macht aber sie bringt mich zudoll auf die palme ..

0

Zu meiner Frage möchte ich noch Sagen Das ich für Alles Verantwortlich bin klar.. ich bin 14 Habe nicht viel zusagen Aber Meine mutter hatte schon vor 1-2 Monaten einen schlaganfall...

Wahrscheinlich wegen Dem Stress und meine schwester Sagte wieder Sowas wie : Willst du das sie im rollstuhlsitzt weil du stress machst . Warum bin ich immer schuld ? ich will Nichtmehr :(

wollyuno 21.03.2012, 13:03

dann musst was ändern,geh zu jugendamt,vielleicht bekommst pflegeeltern die nicht so gestresst sind

0

Wo liegt denn das Problem mit deiner Mutter?

Theoretisch darf er das schon würde ich mal meinen... wobei er sich sicher nicht richtig verhalten hat in der Situation...

Polizisten dürfen Gewalt nur dann anwenden, wenn entweder Gefahr besteht oder wenn Sie eine Maßnahme vollziehen müssen wie eine Verhaftung.

Niemand darf gegen seinen Willen "zu einem Gespräch" gezwungen werden, lediglich die Personalien sind anzugeben, danach ist Aussage-Verweigerungsrecht.

Nach dem was Sie schildern kommen durch den Polizisten mehre Delikte in Frage : wie hausfriedensbruch, Körperverletzung, Nötigung, Bedrohung.

Beenden Sie den Spuk, gehen Sie zum Jugendamt und lassen Sie sich entweder in ein Heim einweisen, in eine Pflegefamilie oder in ein eigenes Zimmer.

freede 21.03.2012, 14:02

Keins dieser Delikte kommt hier in Frage... schon garnicht bei dieser Troll-Frage.

0

Und Was könnte ich dagegen tuhen ich meine ich will ja niemanden Was tuhen und ich habe schon lange streit mit meiner mutter aber was kann ich machen

  • ich verändere mich schon

  • Erledige meine pflichten

Aber sie sieht nur negatives in allem Was ich mache!! Help me :(

Das dürfen die glaube ich nur wenns wirklich notwendig ist (Notwehr etc.)

:(

Was möchtest Du wissen?