Dürfen Politzisten bei einem Hausdruchsuchung irgendetwas in das Haus legen, um die Betroffenen abzuhören, ohne dass sie es wissen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Abhöraktion müsste von einem Richter angeordnet werden. Das geschieht aber nur, wenn es bereits vorher einen konkreten Tatverdacht gab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf niemanden abhören. Verstößt gegen die Menschenrechte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaein der Geheimdienst wird das schon dürfen aber bei einer normalen Hausdurchsuchung darfün sie es ohne richterliche Anordnung nicht es sei den du wärst damit einverstanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nur mit richterlichem Beschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?