Dürfen Pferde Mandeln essen?

6 Antworten

Deinem Pferd passiert nichts, nur weil es 10 Mandeln gefressen hat. Die einzigen Mandeln die man nicht essen sollte ( höchstens 1 Mandel pro Tag) sind Bittermandeln, weil diese Blausäure enthalten. Aber wer isst schon gerne freiwillig Bittermandeln.

Schau doch mal auf Google! Ich hätte allerdings an deiner stelle wenig bedenken, sofern dein Pferd nicht eh schon kolikanfällig ist. Kleine Mengen Mandeln hat meiner auch schon problemlos vertragen! Und ich wüsste jetzt nicht, dass Nüsse für Pferde giftig wären, aber geh auf Nummer sicher und frag Google ;) lg

nein. das ist überhaupt nicht schlimm. mandeln schaden nicht. man darf es allerdings nicht übertreiben. so 15 stück in der woche ist okay.

wenn dein pferd kein gierhals ist zumindest. wenn es ein gierhals ist, kann es sich dran verschlucken.

Was möchtest Du wissen?