Dürfen Pferde auf der Straße gehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pferde sind immer noch "Verkehrsmittel". Laut StVO musst Du sogar auf der Straße reiten. Ich reite trotzdem meist auf dem Fußweg, weil ich das weniger gefährlich finde.

http://www.pferd-aktuell.de/Doc-.248.18918/Gesetze-/-Erlasse.htm?backNode=248

Aha - du bist das also.

0
@lenzing42

Aaah - und du bist der Radler, der immer auf dem Fußweg fährt ;-)

0

Pferde gehen auf der Straße, sie nehmen dann am Straßenverkehr teil (bzw dessen Reiter) und du musst, wenn du drauf sitzt, die Verkehrsregeln beachten. Also auch Vorfahrt, etc.

Ich allerdings ziehe es vor, durch den Wald zu reiten ^^ Das macht mehr Spaß als in der Stadt oder so... Und ist nicht so gefährlich.

Radweg nicht benutzt, Radfahrer angehupt, er hat gesagt dass wir ein Bußgeld oder Strafe bekommen

Ich habe heute einen Radfahrer angehupt. Es war eine Straße in der Stadt, und er ist nicht auf dem Fahrradweg gefahren!

An der nächsten Ampel hatte er mich eingeholt, als ich dort bei Rot wartete. Er klopfte gegen meine Scheibe, und meinte nur ganz trocken:

"Das Kennzeichen ist notiert, sie bekommen eine Strafe wegen der Hupe"

Jetzt habe ich Angst, bin noch in der Probezeit, dass wirklich etwas passiert.

WIe hoch wäre die Strafe?

...zur Frage

verkehrsregeln für Pferde

Hallo, Ich mache bald mit meiner freundin einen ausritt. Wir müssen aber ein kleines stück an der straße entlangehen.....ich halte es für sicherer unsere pferde an der staße zu führen stimmt das? Und müssen wir dann trotzdem auf der straße gehen oder dürfen wir auch auf dem bürgersteig gehen? bitte möglichst schnell antworten! Danke und Lg :)

...zur Frage

Gegenverkehr auf dem Radweg?

Angenommen wir haben eine Straße auf der es in beide Richtungen einen Radweg gibt. Also einmal einen Radweg auf meiner Fahrbahnseite und einen Radweg auf der gegenüberliegenden Seite der Straße und nehmen wir an es handelt sich dabei jeweils um einen Radweg der mit auf dem Gehweg ist (also nicht so ein farblich markierter Radweg auf der Fahrbahn sondern ein farblich markierter Radweg auf dem Gehweg). Wenn ich auf dem rechten Radweg fahre, dürfen dann entgegenkommende Radfahrer auf dem Radweg auf meiner Gehwegseite fahren oder MÜSSEN sie den Radweg auf der anderen Straßenseite nutzen? Ich hoffe ich konnte verständlich ausdrücken wie ich das meine. In meinem konkreten fall kommen mir an einer bestimmten Stelle immer wieder Radfahrer auf meinem Radweg entgegen obwohl ein Radweg für deren Fahrtrichtung auf der gegenüberliegen Straßenseite vorhanden ist und ich würde gerne wissen ob die das dürfen.

...zur Frage

Auf dem Radweg reiten?

Hallo, Ich wohne leider direkt an einer stark befahrenen Straße um in den Wald zu kommen muss ich erst dort lang reiten. Das ist aber für mich und das Pferd ziemlich gefährlich. Kann ich in dieser Situation auch auf dem Radweg reiten, da dieser etwa 5m von der Straße weg ist. Dort würde ich auf einen kleinen Sandweg daneben reiten.Natürlich würde ich "Hinterlassenschafften" sofort entfernen. So das niemand gestört wird

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?