Dürfen Owner die Maps (Minecraft) benutzen die man selbst gebaut hat wenn man ihnen es verweigert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun, du kannst es ihm nur schlecht verweigern. Von einem Paragraph der EULA wüsste ich nichts, der dir die Welt zuspricht. Das Gleiche auch für das richtige Gesetz. Ein Urheberrecht besteht meines Wissens nach leider nicht.

Du hast die Welt für diesen bestimmten Server gebaut. Er ist der Eigentümer des Servers. Im Prinzip kann er also damit machen, was er will.

Wenn du Glück hast, kannst du ihn FREUNDLICH überreden, die Welt dir zu geben, dass er sie vielleicht auch nicht mehr verwendet und du sie bekommst. Im schlimmsten Fall verweigert er sie dir und benutzt sie für sich weiter.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ob es bei Minecraft seine eigenen Gesetzte gibt! Ihm gehört der Server, er darf machen was er will. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bosor 28.03.2016, 14:55

Ich habe mal gehöhrt das man ein Recht auf seine Maps hat in Minecraft.

0
tbcob 28.03.2016, 14:56

Wenn der Server dir gehört natürlich schon.

Hast du den irgendwo schriftlich festgehalten das ihr beide damit einverstanden seid, das deine Maps dir gehören?
Wenn nicht dann ist das erst recht hinfällig.

0

Was möchtest Du wissen?