Dürfen mir meiner Eltern trotz meiner Volljährigkeit alles verbieten?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kaum volljährig und meinen sie wissen schon alles vom Leben. Daher solltest Du solange die Spielregeln Deiner Eltern befolgen oder Du ziehst aus. Du bist kein Kind mehr, aber trotzig wie ein Kind.

Genau genommen können sie dir gar nichts mehr verbieten. Aber solange du bei ihnen wohnst, sitzen sie im Zweifel am längeren Hebel.

Rede einmal mit deinen Eltern über dieses Problem. Frage sie warum sie dich immer bevormunden. Was du ihnen getan hast. Was dein Freund ihnen getan hat. Solange du bei ihnen wohnst kannst du nicht viel machen. Rechtlich können sie dir nichts verbieten. Aber in ihrem Haus (Wohnung) schon.

Deine Eltern können dir das Rauchen in ihrer Wohnung verbieten. Mit anschuldigungen wie Rufmord solltest du vorsichtig sein. Am besten machst du mit deinen Eltern einen Gesprächstermin aus. Das zeigt ihnen gleich , wie wichtig dir das ist

Nein, sie dürfen Dir nichts mehr verbieten.

Handle einfach - Du bist ab jetzt auch für alles selbst verantwortlich.

Was soll ich tun?

Wenn du noch bei denen wohnst, wirst du dir wohl oder übel das Gemecker anhören müssen, sonst schmeißen sie dich raus :-) Im Prinzip können sie dir nichts verbieten, aber dann müssen sie dich im Umkehrschluss natürlich auch nicht mehr ins Haus lassen oder dir Essen kochen. ! LG

hey, ich würde mal sagen, deine Eltern können es dir nicht verbieten, aber sie wollen doch auch nur das beste für dich. rauchen und trinken sind echt schlecht, da gebe ich ihnen recht. aber auch der anderen seite ist es ein bisschen krass, wenn sie gegen deinen freund gehen, denn es ist ja immernoch dein leben.

"Ich werde das nicht auf mir sitzen lassen, da meine Eltern immernoch denken ich sei ein kleines Kind obwohl ich 18 bin!"

dann zieh doch aus wenn es dir nicht passt. Wirst schon sehn was du davon hast wenn du dich nicht an Regeln hälst

Der Erziehungsauftrag der Eltern endet beim Verlassen der elterlichen Wohnung als volljähriges und finanziell unabhängiges Kind. - Es wird wohl nötig sein...

Natürlich nicht.

0

Nein, dürfen sie nicht! Ich kann ja verstehen, dass sie dich beschützen wollen, aber in deinem Alter müssen sie das nicht mehr! Kenne sowas auch!

Die können sagen was sie wollen verbieten allerdings nicht

Also, solange du bei Ihnen wohnst, dürfen sie rein rechtlich zwar nicht über dich bestimmen, aber sie können dich einfach rauswerfen und ich finde ein Stück weit bist du Ihnen es schuldig, dich ein wenig an ihre Regeln zu halten, wenn sie dich immer noch bei sich wohnen lassen.

Was möchtest Du wissen?