Dürfen mir meine Eltern mit 18 Jahren verbieten mich mit mein Freund zu treffen?

6 Antworten

Wirklich verbieten können sie es Dir natürlich nicht, weil Du ja schon volljährig bist.

Allerdings haben sie vermutlich einen Grund, warum sie das nicht gut finden, deswegen solltest Du darüber nachdenken, ob sie vielleicht recht haben.

Abgesehen davon geben  Eltern ja auch bei Volljährigen meist viel mehr an Service und Unterstützung, als notwendig ist.

Genausowenig, wie sie Dir verbieten können, Dich mit Deinem Freund zu treffen, kannst Du Ihnen vorschreiben, was sie für Dich tun. Sie dürfen daher Dein Verhalten durchaus sanktionieren.

Eine einvernehmliche Lösung kann daher durchaus sinnvoll sein.

Nein können sie nicht!

Sie können ihm aber natülich verbieten in ihre Wohnugn /Haus zu kommen.

Ausserdem könnten sie dir gewisse Vorschriften machen, dass du dort weiter wohnen kannst/darfst und Verpflegeung etc erhäktst.

Aber soweit muss und sollte es ja nicht kommen.

Hier ist drüber Reden angebracht.

Dürfen eigentlich nicht. Da deine Eltern aber wahrscheinlich ein Druckmittel haben was wahrscheinlich damit zu tun hat das du noch Zuhause wohnst dann haste Pech. Selbst wenn du rechtlich vorgehst haste mit den Eltern verkackt.
Falls sie kein Druckmittel haben dann ist es einfach. Nimm deinen mumm zusammen und mach was du willst. Sie haben dir dann nichts zu sagen.

Was möchtest Du wissen?