Dürfen meine Eltern Spielzeug wegschmeißen, was ich mir von meinem Taschengeld gekauft habe?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rein rechtliche Antwort? Der Ball ist dein Eigentum und daran darf sich niemand anders, auch nicht deine Eltern vergreifen. Aber du willst sie jetzt doch nicht auf Schadenersatz verklagen, oder?

Ne, ich wollte einfach nur wissen ob sowas erlaubt ist

0
@jan2951

und die Antwort ist nein. Es ist dein Eigentum und daran dürften sich auch nicht deine Eltern vergreifen. Ausnahme wären dann möglich, wenn es um jugendgefährdende Dinge halt. Aber eine Softball ganz sicher nicht.

0

Ich verstehe dich sehr gut, du hängst an deinem selbst gekauften Ball.

Deine Eltern dürfen ihn nicht wegwerfen, ohne mit dir vorher gesprochen zu haben. Es kann gut sein, dass der Ball Fusseln abwirft und dass die sich im Zimmer verteilen, das ist ärgerlich. Vielleicht kannst du dich mit ihnen einigen, dass sie einen neuen für dich kaufen.

Deine Eltern hätten zunächst mal mit dir darüber reden können, um vielleicht eine Lösung des Problems zu finden. Den Ball einfach im Müll entsorgen ist schlechter Stil, aber leider dürfen sie das als Eltern.

Was möchtest Du wissen?