Dürfen meine Eltern ohne meine Einwilligung Geld von meinem Konto "Stehlen"?

9 Antworten

es gab da mal ein gerichtsurteil, wo ein vater das geld seiner tochter zurückzahlen musste. diese hatte gewartet, bis sie achtzehn war, und hatte dann geklagt. soll heißen, "offiziell" dürfen es die eltern nicht. inoffiziell haben sie aber die verfügungsgewalt über dein konto, d. h. sie können dir zb verbieten, geld abzuheben, oder auch geld abheben. ob das dann für dich ausgegeben wird oder ob sie es veruntreuen, das weiss die bank ja leider nicht seufz

Das kommt darauf an auf wen das Konto ausgestellt ist und ob du noch minderjährig bist. Außerdem noch, ob eine Verfügung mit angegeben ist. Wenn Vater oder Mutter mit als Kontoinhaber angegeben sind, können diese auch Geld abheben und müssen es dir auch nicht wieder geben. So ist es nun leider. Vielleicht haben sie es ja für eine Notlage verwendet und du bekommst es wieder wenn die Lage sich wieder bessert.

Ja, leider dürfen die das solange Du noch keine 18 Jahre alt bist. Du kannst dies denen jedoch untersagen, dadurch erhälst Du Dir ggf. Rechtsanspruch für später.

Dürfen meine Eltern mir mein Konto wegnehmen?

Hallöchen, ich hab da mal ne Frage und zwar dürfen mir meine Eltern wirklich mein eigenes Konto wegnehmen? Mit dem Geld was ich verdiene? Ich habe auch rausgefunden das sie davon selber was abheben und für sich ausgeben..

...zur Frage

Eltern dürfen einfach Geld vom Konto abheben?

Ja ich verdiene dann mein erstes Geld was mir bleibt sind ca. 650 €/Monat und mein Dad will 150 € Miete von mir haben und sagt das wenn ich die nicht zahle er die 150€ einfach selber von meinem Konto abhebt da er ja zugriff auf dieses hat Darf er das und bin ich verplichtet das zu zahlen?

...zur Frage

Wieviel Geld kann ich mit 16 abheben?

Hallo, ich bin 16 und möchte 250 - 300€ von meinem Sparbuch abheben, um mir einen neuen Fernseher zu kaufen. Meine Eltern sind damit einverstanden, haben aber, bevor sie zur Arbeit gegangen sind, vergessen, mir eine schriftliche Erlaubnis für die Bank zu geben, damit ich das Geld abheben kann. Kann ich das Geld auch ohne schriftliche Erlaubnis der Eltern abheben? Ich habe schon Beträge bis zu 150€ abgehoben ohne Probleme zu haben, aber geht das mit 300€ auch?

...zur Frage

Dürfen eltern auf das Konto ihrer Tochter zugreifen?

Hallo ich stand heute mit einer freundin am Bank automaten und sie wollte Geld abheben( sie ist 15) auf einmal wurde ihre Karte eingezogen was bedeutet das ihre Eltern das Konto gesperrt hatten. Was sich nach einem Anruf auch bestätigte. Und sie das Geld auch gleich für eigene Zwecke benutzt haben. Klar weis ich das Eltern darauf immer Zugreifen dürfen aber das Geld war großteils von der Versicherung(800€) weil sie einen Roller unfall hatte(der roller wurde ihr geschenkt von oma und opa) und die anderen 500€ hat sie auch von opa und oma zu Zeugnissen, Geburtstagen usw.. geschenkt bekommen jetzt meine frage dürfen die das überhaupt? Weil es war ja nicht ihr Geld. Und meine persönliche Frage wenn man mit 15 eine ausbildung anfängt und geld verdient dürfen die eltern das dann auch einfach abheben? Und kann man sich dagegen sträuben? Weil sie brauch das Geld wirklich dringend! Danke für Antworten

...zur Frage

Wie viel Geld darf ich abheben?

Hallo zusammen,
Ich wollte fragen wie viel Geld ich bei der Volksbank abheben darf. Ich rede dabei nicht von dem Schalter sonder ich will an der Theke von meinem Konto Geld abheben ohne meine Eltern.
Ich bin 14 Jahre alt.  

...zur Frage

Wie kann ich Geld abheben bei einem Fond wenn das Konto nicht mir gehört?

Hallo meine Eltern sind Kunden bei der Deutschen Bank und ich habe dort einen Fond. Der aber mit dem Konto meiner Eltern verbunden ist. Wie komm ich dann an mein Geld? Ohne mit meinen Eltern darüber zu reden? 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?