Dürfen meine Eltern mir verbieten einen Freund zu haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sie können es dir verbieten sich mit ihm zu treffen. Ob du dich davon beeindrucken lässt ist eine andere Frage :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja, soweit man das hier beurteilen kann, noch gar keinen Freund und wirst vielleicht so schnell gar keinen finden - warum machst du dir also jetzt schon Gedanken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girlystyl
08.05.2016, 10:38

also ich will nichts falsches machen deshalb will ich sicher erst mal fragen

0
Kommentar von YoungLOVE56
08.05.2016, 10:47

?! Dann such dir halt keinen Freund, wenn du bei deinen Eltern nichts falsch machen willst.

1

Eltern können das nicht verbieten, aber diese Antwort wird dich nciht weiterbringen.

Frage sie doch einmal, ob sie dafür waren, damals, als sie Freund/Freundin hatten, dass diese ihnen verboten werden.

Villeicht erinnert das sie daran, was sie vergessen haben.

Im Gegenzug solltest du auch immer überlegen, dass sie momentan mehr wissen als du, also hoffentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbieten können sie es dir. Ob du dich daran hältst, ist etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dürfen sie nicht. Recht auf freie Entfalltung der Persönlichkeit. (Siehe Grundgesetz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst heimlichen einen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girlystyl
08.05.2016, 10:36

ich habe 2 Brüder und die Freunde von denen Spionieren mich

0

Was möchtest Du wissen?