Dürfen meine Eltern mir verbieten eine Bettwäsche zu kaufen weil sie ihnen nicht gefällt?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

ich würde sie kaufen. Die werden die schon nicht wegschmeißen. Erzähl denen mal, dass immer die Kinder die größten Rebellen werden, denen die Eltern am meisten verbieten. Vielleicht überlegen sie es sich dann noch mal... :)

Ich find das auf jeden Fall ziemlich fies. Ist doch dein Ding, wie du eingestellt bist. Ein bißchen Metal hören und Totenkopfbettwäsche ist doch noch nichts schlimmes. Sie sollen sich Sorgen machen, wenn du nachts den Friedhof umgräbst

Samiii 02.11.2009, 21:31

DANKE! Du verstehst mich^^

0

Gefällt dir die Bettwäsche oder willst Du nur Deine Eltern ärgern? Im ersten Fall hast Du einen Schatten, Deine Eltern recht. Im zweiten bist Du noch voll in der Pubertät und Deine Eltern haben auch Recht, Dir das zu verbieten.

Samiii 02.11.2009, 21:30

Mir gefällt sie, meinen ellis nicht...

0

Das darfst Du kaufen von Deinem Geld das darf man laut Gesetz ab dem 14 Lebensjahr da es sich um einen nicht Hohen Betrag handelt und Du den vom Taschengeld bezahlen kannst

Mach einfach. Zumindest meinen Eltern wäre es dann zu blöd die mir wegzunehmen. Ich finds eh blöd wenn sie dir sowas vorschreiben wollen. Da gibts viel schädlichere Sachen und man muss doch einfach nur die Zimmertür zu machen und gut is

meine mutter bockt mit einer jacke von Thor Steinar auchso rumm ,die ich mir kaufen will ("nazi-klamotten kommen mir nicht ins haus!" -.-

allerdings steht genug von jugentrechten geschrieben:"der jugentliche darf sich von seinem taschengeld kaufen was er will" usw.

also kauf sie dir doch natürlich ist es ein problem , wenn man sie z.B. im katalog erst bestellen muss... ;)

Rechtlich gesehen, könne sie es dir (leider) verbieten. spreche doch mit deinen Eltern, warum die denken, dass es schädlich ist.

Samiii 02.11.2009, 21:29

Warum genau können sie es mir rechtlich verbieten?

0
Maryyyy 02.11.2009, 21:46
@Samiii

können sie gar nicht, vom eigenen Geld darf man Sachen auch kaufen, wenn man über 14 ist..

0

Nein, das dürfen Eltern natürlich nicht, sie tun es auch nicht. Eine scherzfrage, vermutlich.

Samiii 02.11.2009, 21:29

Keine scherzfrage, meine ellis sind wirklich so -.-

0

Kauf sie Dir von Deinem eigenen Geld und nicht nur mit einem Zuschuss. Kann aber sein, das Du sie selbst waschen und überziehen musst.

Samiii 02.11.2009, 21:29

Mach ich sowieso immer^^

0

Also soweit ich weiß darfst du das schon, wenn du es von deinem taschengeld bezahlst und nich von irgendnem geld was für was anderes bestimmt war. du bist außerdem 15 und ich bin eig der meinung das das dann voll oke ist.

Wenns von eigenem taschengeld ist, eigentlich nein.

nein, denn du bist nur bedingt geschäftsfähig.

Samiii 02.11.2009, 21:27

Hab ich schon bedacht, aber hab geguckt was ich darf und was nicht, und vonwegen nur beding geschäftsfähig dürft ich sie mir kaufen...

@ MijitoTom: Waschen kann ich selber :-D

0

eigentlich schon, kaufs einfach^^ dann können die ned viel mahcen

Du kannst keinen Kaufvertrag abschließen, der ohne die Zustimmung Deiner Eltern gültig ist. Das BGB sagt dazu, daß der Kaufvertrag schwebend unwirksam ist.

Samiii 02.11.2009, 21:32

Hmm... das is scheiße...

0
Maryyyy 02.11.2009, 21:44
@Samiii

Ähm, er/sie ist doch schon 15, und damit beschränkt geschäftsfähig. Solange vom eigenen Geld gekauft, ist doch alles in Ordnung.

Mal abgesehen davon, wäre das schlimmste jawohl, dass die Eltern dann die Bettwäsche zurückbringen und das Geld zurück verlangen. Und dann wäre halt alles wie vorher. Einen Versuch ist es wert :)

0
Samiii 02.11.2009, 21:47
@Maryyyy

Er^^ Und es geht um ein Versandhaus... das ist mein zweites Problem, ich meine das würd ich schon hinnbekommen irgendwie über nen kumpel zu bestellen, das is ja nich die sache ;-) Sonst müsste ich von ihrem Konto überweisen und das ging ja nicht denke ich. Bestell ich über nen Kumpel, fertig^^

0
Sturmwolke 02.11.2009, 21:59
@Maryyyy

Beschränkt geschäftsfähig heißt ja, daß seine Kaufverträge schwebend unwirksam sind. Das heißt, er kann welche abschließen und solange die Eltern nicht widersprechen, sind sie dann auch gültig. Aber die Eltern haben noch das Widerspruchsrecht.

0
Sturmwolke 02.11.2009, 22:01
@Samiii

Wenn der Kumpel unter 18 ist, gilt für ihn aber dasselbe. Auch seine Kaufverträge sind nur mit Zustimmung seiner Eltern rechtsgültig.

0
Samiii 02.11.2009, 22:45
@Sturmwolke

Das is natürlich doof -.- Hatte gerade nochmal eine Diskusion mit meinen Eltern, ich denke ich bin auf gutem Wege sie zu überzeugen...

0
Sturmwolke 02.11.2009, 23:16
@Samiii

Viel Glück! Ich selber würde wahrscheinlich Alpträume davon kriegen, aber ich muß sie mir ja nicht anschauen :-)

0

Lass dich von deinen Eltern nicht unterdrücken. Die labern dummes Zeugs ;D Kauf sie dir einfach!!

Ich stimme Deinen Eltern voll zu !!!

Wenn Du sie von Deinem Taschengeld kaufst, darfst Du das.
Nur was nützt es Dir, wenn sie niemand für Dich wäscht.

chicaBlue 02.11.2009, 21:26

So isses DH

0

Was möchtest Du wissen?