Dürfen meine Eltern mich zu einem Haartest zwingen?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zitat aus http://drugscouts.de/node/1272:

"Vielleicht solltest Du besser auch nicht minderjährig sein, da Dich Deine Eltern als Erziehungsberechtigte zu einer Haaruntersuchung zwingen könnten. Sie müssten diese dann allerdings in der Regel auch selbst bezahlen. LehrerInnen, SchuldirektorInnen oder ähnliche Personen müssen aber Deine Eltern erst um Erlaubnis fragen."

Ich frage mich wie der Zwang ohne Richterlichen Beschluss mit dem Gestz im Einklang steht. Ein 17 jähriger ist schließlich schon in der Lage weitgehend selbt bei sowas zu bestimmen.

Zumal ein Arzt der den Test durchführt sich auch an §203 StGB halten muss, ob Eltern oder nicht.

0
@Aronphoenix

Naja so ist das leben nunmal^^ egal, ich mach den test einfach und falls sie mir nochmal mit soetwas kommen, haben sie gelitten :D ich hoffe das wird das ganze jetzt ein für alle mal klären -.-

0

Die Frage ist, welche Konsequenzen Dir zuhause drohen, wenn Du Dich dieser permanenten Nachschnüffelei widersetzt und einfach "Nein, ich mach es nicht!" sagst.

Sollen Deine Eltern denken, was sie wollen, wenn Du es definitiv besser weißt und mit 18 dann sowieso eigene Entscheidungen triffst. Glauben die vielleicht, dass ein Haartest - unabhängig vom Ausgang der Analyse - Dich automatisch und lebenslang zu einer vollkommen abstinent lebenden Person machen? Was ist mit Alkohol- und/oder Nikotin-Konsum Deiner Eltern? Kannst Du das nicht als Gegen-Argument anführen?

Deine Weigerung erhärtet den Verdacht deiner Eltern. Eine Haarprobe ist ja kein Aufwand für dich und wenn du sie dadurch beruhigen kannst ist doch alles in Ordnung. Wenn du es verweigerst, kann es dafür nur den einen Grund geben. Dann können sie den Test auch weglassen und davon ausgehen, dass er positiv (also zu deinen ungunsten) ausfallen würde. Welche Konsequenzen drohen dir denn, wenn dir Drogenge- oder missbauch nachgewiesen wird?

Es wird mir ja nichts nachgewiesen werden...darum gehts mir doch auch nicht...zum 100x xD es geht mir um die sache selbst! das ich mir nicht bis zum ende meines 17. lebensjahr diesen auf gut deutsch gesagt bullshit antun muss...weil wenn ich dem jetzt nicht einhalt gebiete wird das ewig so weiter gehen. und ich glaub kaum das sich jemand hier in meine lage hineinversetzen kann...-.-

0
@Gamlii

Wenn du so rumzickst, würde ich dich an Stelle deines Vaters wie einen überführten Drogensüchtigen behandeln.

0

Was möchtest Du wissen?