Dürfen meine Eltern mich mit 17 in die Psychatrie einweisen ohne dass ich vorbestraft bin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Psychatrie hat nichts mit Straftaten zu tun, wie du scheinbar glaubst.

Die Einweisung ist auch nicht so leicht. Immerhin muss diese von einem Arzt vorgenommen werden. Eine Einweisung gegen den Willen eines Patienten erfolgt meines Wissens nach nur dann, wenn eine Gefährdung für sich selbst oder andere besteht.

Eine Einweisung in die Psychiatrie ist induziert, wenn die einzuweisende Person (lebens)gefährlich für sich und/oder andere Menschen ist. Z.B. bei hochgradiger Suizidalität. Man kann sich sogar selbst einweisen.

Man muss hierfür keineswegs vorher straffällig gewesen sein.

Fazit: Sie dürfen, immerhin bist du noch keine 18.

Nein, dürfen sie nicht. Es muss die Notwendigkeit extern festgestellt und bestätigt werden. Ein 17jähriger hat normalerweise ein bestimmtes altersgemäßes Selbstbestimmungrecht. DAS kann nur ein Richter anhand der Diagnose / fachärztlichen Empfehlung entscheiden. Eltern könnten auch nicht weiter in die Behandlung eingreifen ( = Eltern KÖNNEN da da gar nicht "schuld" sein und es liegt auch andersrum nicht in deren Ermessen eine ärztliche Behandlung abzubrechen! ) - Hier gehts ja nicht um eine Erziehungsmassnahme.

0
@Vienna1000

ok, anders formuliert: Sie dürfen nicht selbst einweisen, aber eine Einweisung anstrengen.

0
@Girschdien

Aehm.. Auf massive Auffälligkeiten hinweisen. < Im Endeffekt sogar Ihre Verpflichtung. >

0

Deine Eltern weisen dich gar nirgends ein. Wenn die medizinische Notwendigkeit besteht entscheidet das am Ende ein Richter. In dieser richterlichen Abhandlung wird nur die "freiheitsentziehende Massnahme" als solches abgehandelt. Mit Straftaten oder Strafrecht hat das nichts zu tun. 

vorbestraft ist glaube ich der falsche begriff, denn der zusammenhang erschließt sich mir nicht so.
Aber ich bin der Meinung ja, denn du bist minderjährig. Aber auch nur mit Abstimmung eines Arztes.

ich denke ja, da du minderjährig bist. auch wenn ich das mit dem vorbestraft nicht verstehe..

Was möchtest Du wissen?