Dürfen meine Eltern dass?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo,

sie haben das wohl nicht ohne grund gemacht.

Aber wie kannst Du surfen, wenn Dein Zimmer keinen Strom hat und Du kein Internet hast?

Von wo surfst Du und wie kommst die in die Wohnung, wenn Du keinen Schlüssel hast?

Du solltest sofort zu den Ämtern gehen und um Unterstützung bitten und Du solltest Dir Arbeit suchen.

Auch wenn Du nicht viel verdienst, aber bei Zeitarbeitsfirmen könntest Du unter kommen.

Falls Du noch keine Ausbildung gemacht hast, was ich denke, solltest Du eine Lehrstelle suchen.

Bei der Bundeswehr kann man übrigens auch eine Ausbildung machen, wenn man sich verpflichtet.

Du solltest Dich aber nicht nur fragen, ob Deine Eltern es dürfen, sondern auch was Du Dir alles geleistet hast, dass deine Eltern so reagieren und wie lange Du noch auf ihre Kosten leben möchtest.

Auch wenn du unter 18 bist können deine eltern dich rauswerfen und ins Heim stecken das ist die Wohnung deiner Eltern sie bestimmen nur wenn sie dich razswerfen kriegen sie kein Kindergeld,Ausbildungsbeträge,etc Auserdem gibts auf Kabel eins so ne show die Heist Hotel Mama soltst dier vielleicht anschauen.

Ziemlich harter Tobak, was deine Eltern mit dir machen, das hat doch aber auch Ursachen? Gehst du arbeiten, hast du eine Ausbildung? Kannst du dir nicht eine eigene Unterkunft suchen? Kindergeld kannst du beantragen,das du es ausgezahlt bekommst, aber nur, wenn du dann auch wirtschaftlich nicht mehr bei deinen Eltern lebst. Ob du Elternunterhalt bekommst, hängt von der finanziellen Lage deiner Eltern ab. Das mit den 25 Jahren ist so eine Richtlinie für H4 Empfänger.

Die machen es bestimmt nicht ohne Grund. Dürfen sie aber nicht unbeidingt. Allerdings nur Einsperren. Alles Andere dürfen sie wohl. Die Sache mit den 25 ist absurdester deutscher Quatsch, der Muttersöhnchen produziert. Mit 18 sollte man spätestens lernen allein zu leben. Ich könnte mir nicht vorstellen mit 25 bei meinen Eltern zu wohnen. Die Eltern bestimmt auch nicht so wie ich gelebt habe mit 18-25. Willst Du einer werden, der mit 30 nicht weiss wohin mit sich selbst? Dann pck Dich doch am Schopf und ziehe aus. Der Vater Staat wird Dich in Deutschland nicht fallen lassen und Dir so ziemlich alles bezahlen am Anfang. Das geht ganz locker. Aber Du musst lernen es selbst zu machen.

Du bist volljährig. Und was noch?

In Ausbildung? Dann müssen sie dich schon unterstützen.

Oder bist du erwerbstätig? Dann hast du doch sicher Geld genug, um dich selbst zu finanzieren. Zuschüsse gibt es z. B. bei der Wohngeldstelle, wenn dein Einkommen nicht reicht.

Oder hängst du nur ab? Dann dürfen deine Eltern dir nicht nur das Internet weg- und den Schlüssel abnehmen - sie dürfen dir sogar den Koffer vor die Tür stellen. Ohne Unterhalt. Denn wenn du nichts für dein Einkommen tust, brauchst du offenbar keines. Und wenn du kein Einkommen brauchst, brauchst du auch keinen Unterhalt.

Es ist nicht erst mit 25 möglich, von den Eltern rausgeworfen zu werden. Vater Staat finanziert dir bis dahin nur keine Wohnung, wenn du nichts tust.

ja sie dürfen dich rauswerfen wenn du volljährig bist, wenn du noch in einer ausbildung steckt müssen sie dir allerdings unterhalt zahlen und wenn sie noch kindergeld für dich bekommen steht das dann dir zu.

ich bin mir sicher sie dürfen dich nicht hungern lassen und das du nur ins bad kommst is auch eine frechheit. ich an deiner stelle würd versuchen irgendwie raus zu kommen, durchs fenster oder gegebenenfalls auch indem du die türen mit irgentwas einschlägst, oder gleich die polizei rufen und sagen du bist eingesperrt und musst hungern.

geh dann am besten zum jugendamt, die werden dir dort sicher weiterhelfen.

viel glück!!

Wenn Deine Eltern sowas machen wird es genug Gründe geben. Überlege mal.Eventuell bist Du faul und hast keine Lust zu arbeiten und lebst auf deren Knochen. Wenn dem so ist,würde ich genauso handeln wie Deine Eltern. Du machst Dir nen Schönen und Deine Eltern müssen Dich ernähren. Ich würde mir die Augen aus dem Kopf schämen.

Nein, das dürfen sie nicht.

Sie dürfen dich natürlich ruaswerfen, aber dann müssen sie Unterhalt zahlen bis du 25 bist oder bis du eine Ausbildung beendet hast.

Hier sind alle türen abgeschlossen bis auf meine und die vom Bad.

warum sollten sie offen sein, du hast dort doch sowieso nichts verloren?

Ich bekomme hier nichts mehr zu essen schon seit 3 tagen nicht.

kannst du selbst nicht was zu Essen kaufen?

Mal eine Frage: Auf wessen Kosten lebst du? Hast du ein eigenes Einkommen, zahlst du einen Beitrag für die laufenden Lebenhaltungskosten?

Natürlich, ist doch Klasse, Du willst Dich bestimmt nicht an ihre Regeln halten? Geh doch einfach zum Jugendamt, wenn Deine Eltern Dich ohne Grund, dranglasieren?

Wie kannst du das hier schreiben wenn du keine Internet hast? Nur mal zur Info! Hast du schon mal mit ihnen geredet? Ich weiß das ist wahrscheinlich nicht so leicht aber frag halt wie sie sich das vorstellen das du dir eine Wohnung suchen sollst wenn du kein Internet hast!?

Mach das Fenster auf und ruf um Hilfe. Und dieser Beitrag erscheint per Telekinese? Ich halte dich für einen Troll.

Die Frage ist doch warum dieses Deine Eltern tun !?

Wenn dir das Internet weggenommen wurde, wie hast du dann bitteschön diese Frage gestellt?

Sorry, aber aus Deiner Frage ist nicht erkennbar, warum Deine Eltern so handeln. Also kann ich nicht sagen, Nein Deine Eltern dürfen das nicht.

selbst wenn sie mit nem messer auf ihre eltern los gegangen wäre dürfen die sie nicht 3 tage lang hungern lassen. -.-

0
@barfussimregen

Machen sie doch auch nicht. Dazu müssten sie ihn/sie erstmal einsperren. Er/sie wird doch nicht daran gehindert, sich seine Brötchen im wahrsten Sinne des Wortes selbst zu verdienen.

0
@Duddits

naja sie geben ihr/ihm (ich weiss nicht wie ich drauf komm das es eine sie is) nichts zu essen und is im zimmer eingesperrt wie soll sie/er sich was zum essen besorgen??

0
@barfussimregen

Ich habe die Frage oben jetzt dreimal gelesen und finde keinen Hinweis darauf, dass er/sie im Zimmer eingesperrt ist.

0
@Duddits

"Ja und vorallem wollte ich fragen ob sie mich hier wie einsperren dürfen. Hier sind alle türen abgeschlossen bis auf meine und die vom Bad. Ich bekomme hier nichts mehr zu essen schon seit 3 tagen nicht."

-.-

0
@barfussimregen

bis auf meine

Das heißt: Er kann sein Zimmer verlassen. Mit Sicherheit auch das Haus. Also ist er nur ausgesperrt, nicht eingesperrt - wie sonst sollte er Zugang zum Internet gefunden haben?

Vielleicht ist es dir nicht ganz verständlich: Eltern müssen ihr volljähriges Kind nicht versorgen, wenn es selbst das auch nicht tun will.

0

Was möchtest Du wissen?