Dürfen Meerschweinchen Mais und Getreide fressen?

4 Antworten

Am besten ist Heu, also Rauhfutter. Damit schleifen die sich die Zähne ab.

Du solltest deinen Meerschweinchen auf keinen Fall Getreide oder Ähnliches geben. Leider ist auch in den meisten Futtermischungen, die im Handel zu kaufen sind, Getreide enthalten. Genau wie in den Leckerlis.

Ich lasse mittlerweile das Trockenfutter komplett weg. Es gibt dafür viel Heu und Gemüse. Damit leben die kleinen sehr viel gesünder und auch länger.

Sie Dürfen Mais und Getreide fressen. Meine Meerschweinchen lieben Hafer, aber du darfst ihnen nicht zu viel geben, sonst werden sie dick. Aber keine Angst: Sterben tuen sie davon nicht. ;)

Was möchtest Du wissen?