Dürfen Meerschweinchen im Winter draußen bleiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Schweine können draussen bleiben, wenn sie genug Heu und einen Unterschluof haben, vor Regen und zuviel Wind geschützt sind und den Sommer schon draussen aren. Denn dann bilden sie genug fell für die WInterzeit. Die Hasen würde ich nicht dazusetzen. Denn manchmal "fressen" die HAsen am Fell der Schweine und belegen, weil sie größer sind, deren "Höhlen". Sonst schau mal hier http://www.meerschweinsite.de/aussengehege-meerschweinchen.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der stall muss sehr gut isoliert sein und du brauchst viel einstreu (stroh,heu..) dann geht das. mit den hasen ist so eine sache, da meerscheweinchen und hasen eine andere körpersprache haben und sich so nicht verständigen können. hast du aber meinetwegen 3 meerschweinchen und 3 hasen ist es denk ich okay, dann haben die halt ihre eigenen cliquen sozusagen ;) lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich können sie draußen bleiben , du musst nur darauf achten , dass in den unterschlüpfen (häuser)genug streu -heu oder soagr stüropor ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hole meine im Winter immer rein, weil ich Angst habe dass sie krank werden. Aber eigentlich können sie draußen bleiben wenn man denn Stall isoliert irgendwie mit Stüropot oder so und wenn die genug Stroh haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?