Dürfen Meerschweinchen gertocknete Maiskolben fressen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frisch und ungetrocknet vom Feld oder aus dem Supermarkt dürfen sie Zuckermais oder unreife Futtermaiskolben und das Laub/die Blätter der Maispflanze. Getrocknet sind sie ungeeignet, da sie zu viel Stärke enthalten. Mais ist ein Getreide und Getreide macht dick und krank. Die Stärke säuert den Darm, der normalerweise alkalisch ist. Die nützlichen Darmbakterien, die das Meerschweinchen zu Verdauung braucht sterben ab und das Meerschweinchen wird sehr krank.

Das gilt übrigens auch für alle getreidehaltigen Trockenfutter, Knabberstangen oder Brot!

das Mais dick machen soll wusste ich nicht ich weis nur das Körner dick machen aber egal auf jeden Fall kannst du getrockneten Mais füttern ich hatte mal eins das war so gierig das es meiner kleinen Tochter die Körner aus der Hand gefressen hat wie lange es allerdings brauch bis sie trocken sind weiß ich leider nicht

Für den Winter ist es nur gut wenn die auch draußen stehen.

Anjou0103 03.10.2015, 21:55

Wenn die Meerschweinchen draußen sind, oder wie meinen Sie das?

0
rottweiler333 03.10.2015, 22:02

Ja draußen sind der Stall von ihnen draußen ist. Weil die brauchen ja Fettpolster damit sie ned frieren aber sonst nicht so viel

0

Was möchtest Du wissen?