dürfen manche milchkühe ihre kälber behalten ja oder nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Es geht vornehmlich nicht vornehmlich um weniger Milch für die Menschen, sondern es hat eher etwas mit der Haltungsart sowie Aufwand zu tun.

Regulär bleiben Külber in den ersten Stunden und Tagen beim Muttertier, um die sogenannte Biestmilch selber aus dem Euter saugen zu können. Anschließend wird es in Vielen Kuhställen aber einerseits zu eng, andererseits auch zu gefährlich für die Kälber. Du mußt bedenken, dass die Tiere im Stall eng gedrängt nebeneinanderstehen und das Nachbartier entweder auf das Kalb treten könnte, oder sich unglücklich drauflegt.

Nur wenige Bauern haben die Zeit und Möglichkeit, eine frischmelke Kuh zusammen mit ihrem Kalb dauerhaft auszusondern. Auch ist es vielen Bauern zu riskant oder aufwendig, Kuh und Kalb zusammen mit der Herde auf die Weide zu lassen. So ein Kalb ist schnell mal ausgebüxt.

Bezüglich der Milch kenne ich es von kleineren Bauern so, das sie je nach Kontingent der Abnahme durch die Molkereien ohnehin den Überschuss an die Kälber geben. Es muss dann nur nicht zwangsläufig die Milch des Muttertiers sein, wenn es gute Milchleistung bringt und sich zudem gut und schnell melken läßt. Auch die Milchqualität spielt allgemein bei Abnahme durch die Molkereien eine wichtige Rolle. Da wird der Bauer peinlich drauf achten, dass nur einwandfreie Milch ( entsprechend der Vorgabe ) in den Tank gemolken wird.

mfg

Parhalia

Ich denke, Deine Freundin verwechselt ganz einfach Mutterkuhhaltung mit Milchviehhaltung.

die milch ist ja in erster linie für die kälber da... und wenn die kälber bei der mutter bleiben können, ist das eine gute form der tierhaltung.

ja,aber ich kanns mir i-wie nicht so richtig vorstellen...

0
@veggieKeks

warum nicht? das ist doch das normale - dass die menschen die milch bekommen ist nicht vorgesehen, aber der mensch setzt sich ja gern mal über die naturgesetzt...

0
@mops09

ja,eben. aber ich denke nicht,dass das viele so machen. ich meine ich kann mir das nicht gut vorstellen

0
@veggieKeks

dann mach mal nen ausflug aus land,da kannst es sehen,machen viele da mutterkuhhaltung nicht so arbeitsintensiv

0

Was möchtest Du wissen?