Dürfen Lehrer Noten weitergeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Informationsrecht der Eltern erlischt mit der Volljährigkeit des Schülers. Theoretisch dürften sie die Noten nicht weitersagen. Der Lehrer unterstellt nun aber, dass du damit einverstanden bist, dass deine Eltern Informationen über deine schulischen Leistungen erhalten - solange du dem nicht ausdrücklich widersprochen hast.

Nachzulesen hier:

https://www.das.de/de/rechtsportal/schule-und-unterricht/rechte-von-schuelern/informationsrecht-schueler.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dies ist erlaubt, da du noch immer in einer Schule bist und dein erziehungsberechtigter dass recht dazu hat. Wie z.b beim Unterhalt. Es muss solange bezahlt werden bis dass Kind den Abschluss hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das dürfen sie nicht, wenn du 18 bist. Datenschutz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?