Dürfen lehrer handys von schülern wegnehmen/ein kassieren?

14 Antworten

Doch, die Lehrer dürfen das. Das wurde bei mir früher in der Schule auch so gemacht. Der Lehrer hat mir ein Spielzeug weggenommen, weil ich während der Unterricht gespielt habe und dann wurden meine Eltern darüber informiert. Dann gab es ein Gespräch mit den Eltern und ich bekam das Spielzeug wieder zurück. Wie gesagt, die Lehrer dürfen das, müssen aber die Sachen auch später wieder zurück geben. Wem das Handy vom Lehrer weggenommen wird, ist leider auch selber schuld. Dann doch lieber das Handy wegstecken !

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Hallo!

Wenn Handys und Smartphones usw. verboten sind und wider die Hausordnung in die Schule gebracht oder wärhend des Unterrichts bedient werden, kann das schon so eine Handlung des Lehrers legitimieren ----> es muss aber im Einklang mit der Schul- und Hausordnung oder vorher abgesprochenen Verboten geschehen, wenn es nicht in der Hausordnung steht.

Schon bei uns (Mittlere Reife 2007) wurden immer wieder Handys eingezogen, das ist also kein Problem der "neuen Zeit".

Klar, bei uns wurde das Handy sogar eine Woche eingezogen, wenn wir damit erwischt wurden im Unterricht. Bei den Tests wurde es immer eingezogen. Also ia, Lehrer dürfen Handys einziehen, wenn sie den Unterricht belasten. Im Privaten dürfen sie dies natürlich nicht.

Also ich bin mir ziemlich sicher das heutzutage der lehrer nicht das handy für 1 woche einkassieren darf :D Aber früher war auch alles bisschen strenger.. Trotzdem vielen dank für deine antwort!

0
@tahw1

naja bei uns in der schweiz ist das so...

0

Das wiederum ist nicht Rechtens. Deis Eigentum muss nach der Schulzeit (am selben Tag) wieder ausgehändigt werden.

0
@xgirl123

Bei uns ist das Diebstahl und ich kann mir nicht vorstellen, dass das in der Schweiz anders ist. Ich meine jetzt nur rein rechtlich.

0
@xgirl123

glaub ich kaum. Gucke mal nach, würde mich wundern wenn ja. ^^

0

Auf welcher rechtlichen Grundlage können/dürfen Lehrer im Unterricht Gegenstände konfiszieren?

Ich bin Schüler im Gymnasium und da kommt es schon einmal vor das Lehrer im Unterricht den Schülern das Handy wegnehmen. Weil mich dieser Sachverhalt juristisch interessierte , habe ich ein wenig recherchiert , jedoch bin ich nicht wirklich fündig geworden. Daher auch meine Frage : Auf welcher rechtlichen Grundlage dürfen Lehrer im Unterricht Gegenstände konfiszieren ? (Bundesland Berlin) Vielen Dank im Vorraus !!!

...zur Frage

Reaktionsgleichung für die Verbrennung von Ethan, Ethen und Ethin?

Aufgabe: "Formuliere die Reaktionsgleichung für die optimale Verbrennung von Ethan, Ethen und Ethin."

Ich habe schon danach gesucht, aber ich verstehe davon nur Bahnhof... Kann mir das Jemand erklären oder am besten gleich die Lösung sagen? Hauptsache ich habe meine Chemiehausaufgaben bis morgen früh vollständig :D

...zur Frage

dürfen meine Eltern mir mein Eigentum entwenden?

Meine Eltern wollen mir mein selbstverdientes Handy entwenden (wegnehmen). Dürfen sie das?

...zur Frage

Darf mir das Handy in der Pause weggenommen werden?

Dürfen Lehrer das Handy in der Pause wegnehmen? Auch wenn man z.B. Auf die Uhr guckt? Darf man auch einfach NEIN sagen, damit sie es nicht wegnehmen. Man stört ja niemanden direkt damit oder?

...zur Frage

handy wegnehmen von Lehrer legal?

Moin Ich bin 18 und unsere Lehrer haben es nicht begriffen das wir jun alt genug sind um mit Handys ordnungsgerecht umzugehen. Es steht zwar in der Schulordnung das wir keine Handys benutzten dürfen aber ist es legal wenn mir dann das Handy für den Schultag weggenommen wird?

...zur Frage

Dürfen die Lehrer mein Handy übers Wochenende wegnehmen/behalten?

hey,

Ich hab heute auf dem Schuhof mein Handy aus der Tasche geholt und kurz in der Hand gehabt weil ich was in der Tasche gesucht habe.Dann wollte ich es gerade wieder reinpacken,dann kam ein Lehrer und hat mich so angeschriehen ( ja...angeschriehen!!) das ich das Handy hergeben soll,ich habs abgegeben ohne wiederworte und bin davon ausgegangen,das ich es nach dem Unterricht wiederbekomme,aber als ich dann nach Schulschluss mein Handy wiederholen wollte,meinte der das ich das Montag wiederbekomme.

Aber ich verstehe das nicht,weil das ist ja mein Eigentum und wenn die mir das in der Schulzeit abnehmen,das kann ich ja noch verstehen,aber übers Wochenende?

Das dürfen die doch garnicht,nur weil das Lehrer sind,dürfen die mir ja nicht mein Eigentum wegnehmen,das dürfen höchstens meine Eltern oder die Polizei,aber doch keine l´Lehrer?!

Als ich gefragt habe ob meine Eltern das den abholen könne,meinte der auch nein.

Ich hab auch mal bei Einspruch (Sendung :) gehört,dass die das überhaubt nicht dürfen,weil das (bin mir jetzt nicht so sicher) ein eingriff in die Privatsphäre (?) ist. (Ich bin mir nicht mehr so sicher was der da genau gesagt hat,aber irgendwie sowas in der art)

Also,dürfen Lehrer einem einfach das Handy übers Wochenende bzw. für eine Woche oder mehrere tage (wird bei uns auch gemacht) abnehmen??

LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?