Dürfen Lehrer Grundschulkinder ( 1. Klasse) vorm Lehrerzimmer gesetzt werden, während der eigentlichen Schulpause?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde sagen, das kommt auf die Situation an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht unbedingt eine schlimme Strafe, daher ist diese erzieherische Maßnahme durchaus möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange ein Gang zur Toilette oder das Pausenbrot zu essen oder etwas zu trinken nicht verboten wurde, ja natürlich.

Es war sicherlich eine disziplinarische (erzieherische) Maßnahme, denn auch Grundschüler sollen sich ja in der Schule benehmen.

So wurde der Schüler "aus dem Verkehr gezogen", war aber dennoch unter Aufsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?