Dürfen Lehrer getränke auskippen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie darf sie Dir, wenn sie laut Schulordnung in der Schule nicht erlaubt ist, wegnehmen, muss sie Dir aber nach Unterrichtsschluss wiedergeben. Frage sie / bitte sie doch mit diesem Hinweis, Dir eine neue Flasche zu besorgen als Ersatz fürs Weggekippte.

Gruß mariposa

Defenitiv nicht. Sie darf den verzehr im Klassenraum verbieten, aber mitnichten das mitführen von Getränken jeglicher Art.

wenn deine lehrerin das echt gemacht hat hat sie nicht mehr alle tassen im schrank. sie darf das natürlich nicht.

sachbeschädigung ist das nicht. es sei denn sie hat es über deine sachen ausgekippt

123David123 15.06.2012, 14:44

Könnte ich sie Anzeigen ?? Mache ich natürlich nicht !! Unter welchem vorwand??

0

Wenn es nicht ausdrücklich als Verbot in der Hausordnung steht, dann nicht. Es ist immerhin sehr schwüles Wetter draußen und man muss auch was trinken um sich besser konzentrieren zu können.

loco11 15.06.2012, 14:45

Für die Konzentration würde ich keine Cola trinken...

0

Nein das darf sie nicht, sie darf es dir nur abnehmen. Muss es dir allerding nach dem Unterricht wiedergeben.

Wenn sie was beschädigt hat, ist das Sachbeschädigung

Das darf Sie nicht. Sie müsste die Cola zurück erstatten außer sie hat es ausversehen gemacht

Darfst du denn Cola mit in die Schule bringen? Darfst du das oder ist das nicht Verbotswidrig oder sowas?

123David123 15.06.2012, 14:45

Sie sagt ich darf das nicht!! aber es steht nicht in der schulordnung sie mein es würde irgentwo im gesetzt stehen

0

Was möchtest Du wissen?