Dürfen Lehrer die Tasche öffnen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine Tasche lag mit einer Packung Zigaretten auf dem Tisch im Unterricht aber die Tasche war geschlossen und man könnte auch den Inhalt nicht sehen. Ich war in den Compuer vertieft als ich von hinten hörte: „ Zigaretten sind hier verboten!"

Ihr solltet als Klasse dafür sorgen, das Mitschüler keine Zigaretten mit in die Schule nehmen , dann hat Lehrer (M/W/X) erst gar keine Chance so was deswegen zu tun & auch keine Spur einer möglichen Rechtfertigung  ... und Lehrer vertraut Euch dann mehr

Lehrer (M/W/X) hätte bei diesem rechtlichen Problem auch die Polizei holen können, Die Polizei hätte wahrscheinlich die Tasche durchsucht

Wenn Lehrer aus dieser Situation Konsequenzen kriegt, wird Lehrer demnächst die Polizei hohlen ... oder zumindest bei Dir / Euch nach "Dreck" richtig suchen, bis Welcher gefunden wird & genutzt werden kann d.h. Ihr müsst immer TOP-Benehmen an den Tag legen ^^

Lehrer meine Tasche in der Hand hatte und sie einfach geöffnet hat und dort eigentlich nach meiner Kamera suchen wollte.

? wirklich die Kamera ?

Die Kamera ist generell tabu, weil privat ... Da hätte nur die Polizei drauf gucken können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ann1kaSoph1e, 

warum sucht ER überhaupt nach DEINER Kamera in DEINER Tasche? Kann er nicht fragen und Du holst sie raus?
Und nein, er darf nicht einfach so an die Tasche gehen. Durchsuchen darf er die ohne Deine Erlaubnis auch nicht!

Die Strafe dafür ist zwar nicht hoch, aber er würde vom Schulleiter zu hören bekommen, dass das so nicht geht.
Aber da Du Zigaretten drin hattest, wirst auch Du ärger bekommen, wenn Du Dich beschwerst. Er wird nämlich das Argument bringen.

Aber fürs nächste Mal, kannst Du Dich dann beschweren gehen. Außer Ihr könnt es vorab untereinander regeln.
Auch wenn Du Schüler bist und er Lehrer, hat er noch lange nicht alle Rechte und Du musst Dir nicht alles gefallen lassen.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
09.06.2016, 14:27

Er hat mir die Zigaretten abgenommen und so wie es aussieht muss ich 10€ bezahlen und bekomme einen Eintrag in die Akte also kann ich mich da auch ruhig beschweren

0

Dein Leher darf natürlich nicht einfach  deine Tasche durchsuchen. 

Du sagst hier, er habe nach deiner Kamera gesucht, wie du weiter erklärst hatte er da einen allgemein erstmal verständlichen Grund. Trotzdem hätte er dich zumindest Bescheid sagen sollen, dir also eine Gelegenheit geben, um das zu verweigern.

Du kannst dich an die Schulleitung wenden und das so darlegen. Es kann sein, dass der Lehrer auch wenn er nicht bewusst unrecht gehandelt hat dafür tatsächlich Konsequenzen erfährt, wenn auch aller Wahrscheinlichkeit nach nicht in einem großen Ausmaß.

Aber unabhängig davon bekommst du deine Strafe, denn wenn das dort verboten ist, dann ist unerheblich, wie die Sache ans Licht kommt. Du kannst höchstens dafür sorgen, dass dein Lehrer durch den Vorfall ebenso einen Nachteil hat, weil er eben unerlaubt an deine Tasche gegangen ist.

Ob es sich nicht "strafschärfend" wirkt, wenn du das nicht einfach einsiehst und auch die harmlosen Absichten deines Lehrers berücksichtigst, sondern noch versuchst, diesem Ärger zu machen, ist aber etwas anderes. Theoretisch hast du ganz Recht mit dem Gedanken, dass das so nicht richtig sein kann. Praktisch ist deswegen Stress zu machen in der Situation nicht passend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonYmus19941
09.06.2016, 14:44

denn wenn das dort verboten ist, dann ist unerheblich, wie die Sache ans Licht kommt

Das ist absolut falsch. Wenn durch eine illegale Durchsuchung Beweise gefunden werden, werden diese vor Gericht nicht zugelassen, sodass keine Verurteilung möglich ist, wenn es keine anderen Beweise gibt.

s. https://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BCchte_des_vergifteten_Baumes

0

Der Lehrer hat an deiner Tasche nix zu suchen, es sei: er hat dein Einverständnis. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
09.06.2016, 14:28

Ne das hatte der nicht 

0

Nein ich denke das darf er auf keinen fall... Das ist dein Privat-Eigentum und wenn ihr nicht gerade einen Test geschrieben habt und du so aussahst als würdest du spicken, sowieso nicht. Eine Frage: Wieso wollte er nach deiner Kamera suchen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
09.06.2016, 14:24

Wir hatten Foto-Ag und er wollte glaube schauen wie groß meine Objektiv ist

0

Nein, darf er nicht, wenn keine Gefahr im Verzug ist. Ich schätze, dass er das weiß und dementsprechend keine weiteren Maßnahmen ergreifen wird; er wollte ja offenbar nichts Böses.

Ach, eins noch: hör lieber auf mit dem Rauchen. Es ist besser für dich, glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatten soeinen Fall mal in der Schule. Da ist der Lehrer an die Tasche eines Schülers gegangen, weil es einen begründeten Verdacht auf Drogen gab. In diesem Fall ist es glaube ich erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lost2000
09.06.2016, 16:09

Nein, nur die  polizei mit nem durchsuchungsbefehl darf das

0

Das darf er nicht, aber ich glaube nicht, dass die Strafe für ihn sehr hoch sein würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
09.06.2016, 14:22

Aber ich bekomme für die gefundenen Zigaretten eine Strafe

0
Kommentar von anaandmia
09.06.2016, 14:23

Nur weil man Zigaretten dabei hat, darf man nicht von der Schule bestraft werden.

0

Nein, das darf er nicht. Das ist dein Eigentum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ja deine Tasche. Ich denke das er das nicht darf.

In den Schulen ist ja Rauchen verboten und nicht Zigaretten.

Du brauchst sie ja nicht in der Schule..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
09.06.2016, 14:23

Bei uns ist auch das mitführen verboten

0
Kommentar von AnonYmus19941
09.06.2016, 14:24

In der Schule ist Rauchen verboten. Zigaretten sind allerdings allgemein für Personen unter 18 Jahren verboten. Es kommt also auf das Alter der Fragestellerin an ...

1

Nein, darf er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?