Dürfen Lehrer das und wenn ja, wieso?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich sage immer, die Lehrer dürfen das, solange es sich die Schüler gefallen lassen.

Die Erziehung zählt immer noch zu den wichtigsten Aufgaben der Schule; weit wichtiger als die Aneignung von Wissen. Zu tun, was andere Dir sagen, muss anerzogen werden. Dazu dient eben auch die Vorschrift, etwas bis zu einem Termin abzugeben.

Erst wenn die Betroffenen mehrheitlich artikulieren, dass sie das nicht wollen, wird sich daran etwas ändern. Ich frage mich, warum muss in einer 11. Klasse die Lehrerin Hausaufgaben kontrollieren? Warum muss sie überhaupt welche aufgeben? Mehr gelernt wird dadurch nachweislich nicht, außer natürlich zu gehorchen.

Erziehung funktioniert heute wesentlich subtiler, als mit dem Rohrstock auf jemanden einzuschlagen. Darum konnte man den auch getrost verbieten, ohne deshalb die wichtigte Aufgabe der Schule zu vernachlässigen. Sie ist so wichtig, dass sie in allen Schulgesetzen der Bundesländer verankert ist.

Gruß Matti

schule wie vor 100 Jahren - (Schule, Lehrer, Hausaufgaben)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
26.03.2017, 09:14

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

0

Warum sollte sie nicht? Abitur gibt es nicht fürs Waschlappensein! Und zwei Tage sind mehr als genug. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darf sie das, bedank dich doch statt hier rumzunörgeln, sie hätte euch auch keine weiteren 2 Tage geben müssen & könnte direkt die 6 aufschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:13

Nicht weitere 2 Tage sondern ab dem Tag wo wir die Hausaufgaben bekommen, war mir nicht so sicher da sonst alle Lehrer die Hausaufgabe erst 7 Tage später verlangen in Fächern wo man nur eine Doppelstunde pro Woche hat.

0
Kommentar von GGninetynn
05.03.2017, 03:16

Achso, okay mein Fehler. Sorry. Aber trotzdem ja, sie kann auch nur 2 Tage zeit geben. Sie könnte auch nur einen Tag geben, 2 Tage sind ja noch gut. Verstehe dich, vor allem wenn sie noch viel sind.

1
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:18

Kein Problem und ja die Menge spielt eine große Rolle.

Danke für deine Antwort!

0
Kommentar von GGninetynn
05.03.2017, 03:21

Wünsch dir dann noch viel Spaß(?) wenn mans so sagen kann haha.

Viel Erfolg noch in der Schule 🍀

& immer wieder gerne! :)

1
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:56

Ich danke dir ! :)

0

Na klar darf sie das. Wie soll die sonst prüfen, dass alle sie machen und die bestrafen, die das nicht tun?

Ok, sie könnte das in der Stunde überprüfen und sich von jedem zeigen lassen, aber so ist es rationeller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:06

Ja eben, genau das meine ich, war mir nicht wirklich klar ob sie es darf. Danke für deine Antwort

0

Natürlich darf sie das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sie könnte dir auch sofort wegen Arbeitsverweigerung eine 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, wenn ihr nur einmal pro Woche Deutsch habt, dann muss da halt was nachbereitet werden.
Und klar - Leistungsverweigerung = 6

In der 11 hast du Nachhilfe in 2 Hauptfächern?
Oha...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 02:54

Kann doch nicht schaden ?

0
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:01

Versuche am Ende des Jahres in allen Hauptfächern eine 2 zu haben, aber ohne Hausaufgaben geht das leider nicht. Trotzdem danke für deine Antwort

1
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 03:04

Ich danke dir!

1

Bist du der einzige Schüler in der Klasse? Was sagen die anderen? Schreiben lernt man nun mal nur durch Schreiben. Ich nehme an, der Lehrerin macht es auch keinen Spaß, eure Hausarbeiten durchzusehen. Wenn dir das alles zu viel ist, bist du wohl an der falschen Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf sie, das Abitur ist kein Wunschkonzert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ja da kannst du wohl nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, darf sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfau4
05.03.2017, 02:48

Weißt du auch wieso ? 

0

Was möchtest Du wissen?