Dürfen Lehrer eine schlechtere Note geben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich weis nicht also bei meiner Schule hab ich das noch nicht erlebt unsere Lehrer geben schon bei 2.5 die bessere Note aber es gibt auch ein paar Lehrer die geben bei 2.6 die bessere Note weil man sich auf die Weiterführende Gymnasien anmelden muss!

also ich würde mal zu dem lehrer hingehen und sagen das du es nicht ok findest viele sind dann begeistert das man sich für eine gute note einsetzt und dann geben die dir auch die bessere note

Hallo DerCoon99

das kommt drauf an, wie die 2,4 im weiteren Verlauf aussieht... wenn es eine 2,45 ist dann ist das sehr wohl noch eine 3... wenn es aber eine glatte 2,4 ist dann ist es schon merkwürdig dass du dort eine 3 bekommst :/

rede da am besten mit deinem Fachlehrer, und lass dir alle deine Noten aufzeigen, und rechne es selber aus :)

LG :)

Hallo DerCoon99

Natürlich dürfen sie sowas nicht machen das ist verboten & kann auch böse ausgehen für den lehrer.

Definitiv nicht! Das darf er machen, je nachdem wie sich der betreffende schüler verhält. Passiert meist aber nur in ausnahmefällen.

0

das können sie, wenn du ihnen die Erlaubnis gibtst. d.h. Sie geben dir ne 3 und dafür bekommst du einen kleinen Vorteil für das nächste Semester, andernfalls nicht. LG Sebi

Hast du alles, wirklich alles miteinberechtne Also auch die Mitarbeit?

nein ich nich aber bei ein kumpel war das so und ich find unfair

0

Klar können sie das, aber dann sind die Lehrer einfach nur Penner. Alles Idioten denen einer ab geht wenn sie den Schüler schlechte Noten geben.

ja man hat eine 2 in dem fall erarbeitet und dann is die zensur weg da könnte man den lehrer eine rasoerklinge geben

0
@DerCoon99

Ja, was soll ich dir sagen. Das sind alles Idioten. Die können dir wenn sie wollen ne 6 gebe obwohl du ne 2 verient hast. Die Penner können ja tun und lassen was sie wollen...

0

Ja, das ist leider möglich! Glaub mir, ich hasse das auch.

Ja, das nennt man pädagogische Freiheit;)

schon wieder ein hasswort (oder 2)"pädagogische freiheit"

1

Was möchtest Du wissen?