Dürfen Lehrer auf toilette gehen verieten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er MUSS dich gehen lassen. Mir hat man es auch mal verboten, musste es aushalten, was ich jedoch nicht schaffte. Ich ging und habe einen Roten Eintrag bekommen. Darauf hin bin ich zur Polizei gegangen und sie haben das Geregelt. Lehrer gefeuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dürfen sie nicht, dies ist ein Menschenrecht und darf nicht verletzt werden.

Körperverletzung im Amt gemäß § 340 StGB (Schüler und Studenten)Misshandlung Schutzbefohlener gemäß § 225 I StGB (Schüler)Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht gemäß § 171 StGB (Schüler)Nötigung gemäß § 240 I StGB (Schüler und Studenten)Beleidigung gemäß § 185 StGB (Schüler und Studenten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist vorsätzliche Körperverletzung wenn man nicht auf die Toilette darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur, wenn man eine Klassenarbeit schreibt, darf man nicht aufs Klo, außer man ist fertig. Sonst darf man immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn es ein Notfall ist der zum Beispiel schmerzen verursacht, dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rayo64
15.03.2016, 21:15

Nicht nur dann, sie dürfen es niemals verbieten.

0
Kommentar von miIka18
15.03.2016, 21:16

okay Boss

0

Was möchtest Du wissen?