Dürfen Lehrer ärztliche Atteste ablehnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja das kann sie denn wieso sollte dir ein Arzt ein Attest geben wenn du nicht krank bist. 

So ist das leider, ich bin auch mal 2 Stunden zu spät gekommen weil ich mit der S-Bahn gefahren bin und an einer Haltestelle gestanden habe wo nichts anderes fährt. Diese 2 Stunden standen dann auf meinem Zeugnis als unentschuldigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pvris
26.04.2016, 18:43

Also ich weiß, dass ich von meinem Arzt definitiv ein Attest kriegen würde, da liegt nicht das Problem. Kann die Schule das also einfach so ablehnen?

0
Kommentar von pvris
26.04.2016, 19:09

Aber die Schule kann doch auch nicht feststellen, ob ich nicht im Laufe des Tages wirklich noch krank geworden bin. Manche Symptome könne ja wirklich urplötzlich auftreten.

0

Wenn die S-Bahn nicht gefahren ist, dann hättest Du Dich anderweitig darum bemühen müssen zur Praktikumsstelle zu kommen. Man macht sich das verdammt einfach, wenn keine Bahn fährt, dann geht man halt nach Hause. Aber so läuft das in der Arbeitswelt nicht. In der Ausbildung musst Du auch schauen, dass Du dort hinkommst. Dann musst Du halt die sechs kassieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pvris
26.04.2016, 18:42

Ich hatte absolut keine andere Möglichkeit zu meiner Praktikumsstelle zu gelangen, vorallem weil sich diese in einer anderen Stadt befindet. Mit dem Auto bringen konnte mich niemand und für ein Taxi fehlen mir bei diesem langen Weg die finanziellen Mittel.

0

Dann müsstest du quasi Lügen... irgendwie auch nicht prickelnd.

KAnnst du dir nicht den Fahrplan mit Datum ausdrucken? Normalerweise steht da drin wenn ein Zug / Bus nicht fährt. Das wäre doch auch ein Beweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pvris
26.04.2016, 18:47

Mir ist es wirklich lieber zu lügen, anstatt diese 6 zu kassieren.
Ich weiß nicht, ob ich das gefunden habe, was du meinst, aber da steht nirgendwo etwas von Verspätungen oder Ausfall, sondern es werden einfach ganz normal die Züge aufgelistet.

0

Deine Lehrerin mus Aktzeptieren das heute Ein Warnstreik des Nahverkehrs ist und als Schüler hast du nicht die möglichkeit mit dem Taxi zu Praktikumstelle zu fahren fals sie das nicht glaubt sol sie die nachrichten nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pvris
26.04.2016, 19:06

Ja, aber die S-Bahn, mit der ich hätte fahren soll, ist eigentlich gar nicht vom Streik betroffen. Verstehe selbst nicht, was da los war.

0

Nein und sie darf das nicht! Der Arzt ist untadelig und die Lehrerin macht sich viel Ärger sollte sie dieses Attest ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?