Dürfen Lehrer 2 Schüler mündlich dran nehmen?

8 Antworten

Ich verstehe deine Frage überhaupt nicht. Sowas habe ich auch noch nicht gehört. , dass man einen Tag später mündlcih auf das gleiche Thema geprüft wird mit den gleichen Aufgaben. Wenn die Lehrerin Wert drauf legt, müsst ihr die Arbeit zu einem vorher vereinbarten termin nachschreiben - und dann ist es sicher nicht die gleiche Arbeit. Und mündlich kann jeder mal drankommen - immer.


Ich bekomme so etwas zum ersten mal mit . .  normalerweise darf so etwas nicht passieren, da es nicht gerecht ist. Ich denke das ihr in der nächsten Mathe Stunde, die Arbeit nachschreiben werdet wie alle anderen ansonsten wäre es ja unfäir. Was kann man den bitte dafür wenn man krank geworden ist?

Dennoch solltest du fleißig lernen und dich nicht auf Kommentare verlassen.

Viel Erfolg.

So ein Zufall beide krank gewesen, wahrscheinlich wegen besagter Arbeit. Der Lehrer wird sich was gemeines Ausdenken und die Aufgaben schwerer machen. Der Lehrer darf es und das zu Recht.

Was möchtest Du wissen?