Dürften Kurden unter Trump noch in die USA einreisen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Donald Trump findet, dass die Kurden gute Menschen sind und großartige  Kämpfer  haben. Ich glaube nicht, dass er was gegen Muslime hat, sonst würde  er nicht Kurden unterstützen. Er ist auch ein guter Freund  von Tyson, der selber Muslim ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DSCRS
29.05.2016, 23:16

Danke ich hab auch ein Video dazu gesehen er mag wirklich kurden

0

Selbst wenn Trump US Präsident wird, kann er nicht einfach Muslimen die Einreise verbieten. Das geht nicht. Er sagt das nur damit Leute ihn wählen. Das ist ein bisschen so wie Obama und Guantanamo. Alle fanden es super dass er als neuer Präsident die Kiste zumachen will, aber als Präsident hat er keine Kompetenz die ihn dafür befugt und deshalb steht Guantanamo heute noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn Trump Präsident werden sollte (unwahrscheinlich!) könnte er nicht einfach allen Muslimen die Einreise verbieten. Er weiß auch, dass das wirtschaftlich ein Schaden wäre. Du wirst auch unter einem Präsidenten Trump einreisen dürfen. (Warum willst du aber in die USA????)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Moment darfst du einreisen und zukünftig sicher auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

donald trump hat (noch) gar nicht die macht, das zu bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VBHHerzog
06.05.2016, 15:46

und ich hoffe, das die wahlen das bestätigen, denn sonst hat die welt ein problem mehr :/

1

Was möchtest Du wissen?