Dürfen Kneipenwirte an ihren Eigenen Spielautomaten spielen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warum nicht? ich könnte mich auch jeden tag in die kneipe setzen und beobachten wieviel reingeworfen wird und wann jemand abgeräumt hat. er kann genauso seine kohle verzocken und verlieren wie jeder andere auch

warum dürfen die mitarbeiter einer spielothek dann nicht an den automaten spielen. das ist das selbe prinzip, und bei denen ist es auf jeden fall verboten.

0
@jaffelyjuffely

das ist ne gute frage ;o))

ich denke mal, in einer SPIELOthek geht es nur um die spielautomaten. in einer kneipe geht es um getränke und vielleicht auch essen. die spielautomaten gehören nicht zum "arbeitsgebiet". hmm, hab mich vielleicht etwas kömisch ausgedrückt. hoffe du verstehst was ich meine

0
@jaffelyjuffely

Der Automatenbetreiber ist am Gewinn beteiligt. Das lässt er sich von seinen Mitarbeitern nicht wegnehmen.

0
@raimo

oder so ;o)) klingt besser und verständlicher. danke dir

0

denke auch, dass sie es dürfen. Auch in Spielotheken spielen die Mitarbeiter, wenn keiner da ist, an den Spielautomaten

0

tja . ich denke da steckt deren eigenes geld drinne dass du gewinnen kannst also . warum sollten sie nicht spielen dürfen .

Wissen die Wirte denn auch wann der Automat das Geld wieder ausspucken wird? Dann müsste er vorher seinen Laden schließen. Oder er sperrt den Automaten als defekt. Gilt als Betrug.

er spielt während das lokal zu ist, aber auch wenn gäste da sind.

0

Was möchtest Du wissen?