Dürfen Kinder in Grüfte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab mir mal Bilder davon angeschaut. Ein Kind würde ich auf keinen Fall mit in die Grüfte nehmen. Die Besichtigung ist für Erwachsenen schon recht beklemmend, und meiner Ansicht für Kinder nicht geeignet.

http://www.peter-haefele.de/die-mumien-von-palermo

Das beantwortet nun nicht deine Frage, ob Kinder generell reindürfen. Aber diese Frage würde sich mir nicht stellen, ich würde es nicht tun.

0

Hallo

Italener sind recht locker bzw liebevoll im Umgang mit Bambini und wenn Ihr ein Kind mit rein nehmen wollt wird sich das wohl keinen gross Aufregen auch wenn es evtl. Unschicklich oder gar Verboten ist. Eher bekommt man problem mit den deutschen Touris die dort dann sich drüber Ärgern das man es mit Kindern (Balgen/Göhren) zu tun bekommt. Egal wo du weltweit bist Besserrwisser und Beschwerer sind meist Deutsche und Engländer

Am besten ist das zu planen und in Plaermo direkt anzufragen

Seit gefasst drauf wenn Ihr an den Sarg von der kleinen Rosalia kommt werden Kinder viele Fragen stellen. Deswegen evtl. das Thema schon vorher auf den Tisch bringen

  • www spiegel.de/wissenschaft/mensch/einbalsamierung-forscher-loesen-raetsel-der-makellosen-mumie-a-623616.html

Dürfen Kinder in Grüfte??

Denke schon! - nur da lassen darf man sie vermutlich auch in Palermo nicht!?!

nee ich würde nicht mit nehem sonst bekommt sie noch angst oder schlimmeres

Mit 4 Jahre ist sie noch zu jung ,aber trozden sollten Kinder so mit 8 -Jahren den Tod kennen lernen.

Ich meine aber ob das grundsätzlich erlaubt ist ein Kind da mit rein zu nehmen oder ob die uns mit einem Kleinkind da gar nicht erst reinlassen? So war die frage gemeint^^

0

Also wenn du ihr das schon zumuten willst... Anderseits wünsche ich viel Spaß & einen schönen Urlaub :)

Was möchtest Du wissen?