Dürfen Kinder - auch wenn nur aus Spaß - schießen?

16 Antworten

Als Sportschützin muss ich sagen, dass das Schiessen mit dem Luftgewehr die Konzentration fördert und den Kindern lehrt, verantwortungsvoll mit einer Waffe umzugehen. Ausserdem sind Gewehre, mit denen man am Volksfest oder auf der Kirmes schiessen darf, keine echten Luftgewehre. Im Schützenverein lernt man zu erst mit einem sogenannten Licht- oder Lasergewehr zu schiessen, um den umgang mit Waffen zu verstehen. erst dann kommt das richtige Luftgewehr.

Man muss dem Kind halt vermitteln, dass das ein Sport ist und nichts mit Gewalt zu tun haben soll. Das man gegen Gewalt ist, dass man deshalb aber trotzdem mit Gewehren schießen kann, als Sport eben. Regelmäßig im Schützenverein ist das sicherlich erst ab 12 Jahren geeignet, aber mal einmal auf einer Kirmes finde ich jetzt nicht schlimm. Du sagst, sie kam strahlend an, dann gönn ihr doch dieses außergewöhnliche Erlebnis. Hab ich mit meinem damals 6jährigen Sohn auch gemacht und der kleine (damals 4) durfte, weil er eben dabei war, auch mal. In dem Alter interessieren sie sich für sowas und Verbote helfen da nicht, aber Regeln und die Verbindung zum Sport. Meine beiden waren stolz wie Oskar und ich glaube nicht dass es ihnen in Ihrer Entwicklung geschadet oder ihre Beziehung zu Waffen irgendwie negativ beeinflusst hat. Ich muss auch dazu sagen, dass mich diese Affinität meiner Jungs zu Waffen allgemein auch manchmal nervt und ich das nicht toll finde. Aber man macht eh nichts dagegen und wenn man ihnen so eine Freude damit machen kann. Die Frage ist, wie man es vermittelt. Raten würde ich Dir, das abzuhaken. Ändern kannst Du es eh nicht mehr und selbst WENN der Vater das jetzt öfter machen sollte, glaube ich nicht dass Deine Töchter zu gewalttätigen Jugendlichen werden dadurch. Sollte der Vater ihr Interesse durch diese Aktion geweckt haben, dann werden sie es mit Deiner Lenkung allerhöchstens aus sportlicher Sicht ausleben, oder? Und natürlich kannst Du auch mit Deinen Mädels darüber reden und ihnen Deine negativen Gefühle bezüglich Waffen erklären. Das werden sie auch verstehen. So können sie was draus lernen.

Einen Schießstand finde ich nicht schlimm. Solange man nicht auf Menschen oder Abbildungen von Menschen schießt, ist es in meinen Augen okay.

Wie ist das Gewehr NX6 Next Generation APX?

"Hallo, ich wollte mal fragen wer das Luftgewehr "NX6 Next Generation APX" hat, und habe dazu folgene Fragen:

  1. ist es leicht/ sehr leicht?

  2. für wie viel habt ihr es erworben?

  3. nehmt ihr es zum spaßschießen oder zum sportschießen?

  4. wie verhält es sich beim schießen (laut/leise, rückstoß etc. )?

  5. ist da ein Ziehlfernrohr dabei?

und geht das Pumpen schwer (druck aufbauen)?

Danke schon mal im vorraus!

Mfg Hani12011"

...zur Frage

Schießstand in Hannover

Hallo, kann mir jemand einen Schießstand in Hannover empfehlen? Darf man überhaupt mit einer richtigen Pistole/Gewehr ohne Schein schießen?

Meine Freundin schießt sehr gerne aufm Oktoberfest und co. und ich würde ihr gerne mal was "richtiges" schenken ;)

...zur Frage

Wie kann ich in Freihand Schießen besser werden?

Ich schieße seit ungefähr 1 Jahr Freihand und alle verbessern sich , nur ich kann keine Besserung sehen . Hat jemand eine Ahnung was ich dagegen tun kann (ich benutze schon ne Schießjacke und einen Handschuh )

...zur Frage

Schießbahn?

Ich suche einen Schießstand bzw eine Schießbahn in Thüringen, bei der man verschiedene Waffen schießen kann. Wie zum Beispiel Gewehr, Schrotflinte, Pistole. Hätte jemand da eine Idee

...zur Frage

Ist so etwas auf einem Privatgrundstück erlaubt?

Meine Familie besitzt ein Stück Wald. Wäre es theoretisch gestattet, dort mit einem Gewehr zu schießen (auf Bäume)? Jagdschein vorhanden.

...zur Frage

Luftgewehr bis ca. 130€

Ich und mein Freund wollen uns ein Luftgewehr kaufen um damit Ziele zu schiessen.

Sein Dad ist Metzger daher haben wir Fleischabfälle auf die wir schiessen können.

Wir suchen nun nach dem passenden Modell bis maximal 130€ (pro Gewehr), und Empfehlung für dazu passende Diabolos wären ebenfalls nett.

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?