Dürfen Katzen sich nur davon ernähren?

6 Antworten

ja sicher darf man das, warum sollte man nicht dürfen?

wie alt ist die baby katze denn? als kitten brauchen sie mehr nährstoffe.

ja, auch für immer ist das möglich. ... in der natur ernähren sie sich ja auch ihr leben lang von erjagtem tier - mäuse, hasen, manchmal schon auch ein huhn ... eher aber selten.

wenn dann würde ich aber nicht nur muskelfleisch füttern, auch mal innerein, herz, etc.

oder du kannst ihnen auch futtermäuse geben - bekommt man gefrohren in der zoohandlung.

aber hühnerfleisch und so vorher zumindest abkochen.

es gibt auch eintagsküken die man verfüttern kann, also warum muss Huhn abgekocht werden? die magensäure einer katze ist aggressiver als die eines Menschen

0
@padalica

wenn es um ein kitten geht sollte man schon ein bisschen vorsichtiger sein denke ich. und gegen kurz abkochen ist ja nichts zu sagen, oder? ist ja nichts schlimmes. 

0

Darf man. Dann wird sie aber so verwöhnt sein, das sie nie wieder Katzenfutter anrücht.

Trocken Futter ist z.B. aber nicht nur für die Ernährung gedacht, es reinigt auch die Zähne.

Meine Katze ernährt sich unter anderem sehr natürlich... Mäuse, Vögel. ... Sie ist ein echter Vogelfreund.

Mario



Trockenfutter reinigt ganz bestimmt nicht die Zähne. Ganz im Gegenteil. Plätzchen reinigen ja auch nicht die Zähne bei Menschen.

0

Eine Katze kann nicht einfach nur Fleisch essen. Das ist zu sauber für sie. Katzen brauchen "Dreck" im essen! Das kommt daher, dass eine Katzen wenn sie zb eine Maus isst, auch alles isst, was die Maus gegessen hat.

Pures Fleisch auf Dauer hat einfach nicht alle notwendigen Inhaltsstoffen.

Außerdem sollte man Geflügel und Schweinefleisch nicht roh füttern. In Geflügel können Salmonellen sein und im Fleisch ein Virus.

Geflügel kann man Problemlos roh geben. eine gesunde Katze Erkrankt aufgrund der extrem aggressiven Magensäure und des kurzen Darms nicht ab Salmonellen

0
@melinaschneid

1. Handelt es sich um eine Babykatze. Der würde ich kein rohes Geflügel zumuten.

2. Auch beim Handling kann man sich selber anstecken und das abkochen oder anbraten ist auch für einen selbst sicherer. Schon allein, wenn man nach dem Füttern den Napf wieder sauber macht... vorallem wenn das Fleisch vielleicht etwas rumgestanden hat.

1

rohes fleisch für katzen? und wie viel?

Ich bekomme bald zwei heilige birmas und ich habe egl. schon alles!

die frage ist, ich werde meine katzen mit nassfutter : select gold, animonda carny, schmusy, cachet salect,... mit trockenfutter : perfect fit, daily mix animonda, natural cat meadowland,... füttern!

Sie bekommen dann zwei mal am tag nassfutter und für belohnungen trockenfutter !!

ich.möchte.aber auch.mal gerne frisches rohes fleisch vom rind oder huhn fütter , ich dachte so an hänchnenschenkel und häncheninnenfilets,... darf ich das zusätzlich noch füttern und wenn ja wie offt am tag/monat/woche??

danke schon mal im vorraus!

...zur Frage

muss man Hauskatzen Nassfutter geben?

kann man eine junge katze auch nur mit trockenfutter ernähren?

...zur Frage

Essen Eis Bären Pinguine Oder wo von ernähren die sich?

...zur Frage

Schweineknochen für Hunde?

Dürfen Hunde Knochen von gegartem Schweinefleisch z.B. Haxe oder Eisbein bekommen. Habe gehört, dass sie nur Knochen vom Rind bekommen dürfen. Auch habe ich Angst, wenn ich mir so einen Knochen ansehe, dass er splittern könnte.

...zur Frage

Ist es offizielle Tierquälerei Katzen vegan zu ernähren?

Spart euch einfach ich finde es ist Tierquälerei, ich will wissen ob es ein Gesetzt oder ähnliches dagegen gibt. Ich gehe von folgender Situation aus:

  • Katzen bekommen genügend Vitamine/minerallstoffe

  • Katzen dürfen sich in der freien Natur sich Vögel, Mäuse, Ratten, was auch immer sie wollen fangen und auch essen

  • Katzen werden abwechslungsreich ernährt

Und kommt bitte erst gar nicht damit an es ist gegen die Natur eine Katze vegan zu ernähren, so eine ernährung wie sie als 'normal' bezeichnet wird ist viel mehr gegen die Natur der Katze, da Katzen keine Rinder, Schweine, was auch immer fangen n d fressen und außerdem sind das alles Abfallprodukte. Wenn ihr irgendetwas behauptet bitte beweißt es dann auch mit Gesetzt, etc.

...zur Frage

Warum dürfen Katzen/Hunde kein Geflügel essen? In Freiheit tun sie es doch auch?!

Wie oben schon beschrieben wundert es mich das man sagt Katzen und Hunde dürfen Kein Geflügel essen. (z.B. wenn ich Hähnchen gekocht habe) Es heißt weil die Geflügel Knochen zu brüchig sind und schnell splittern und deshalb eine Katze oder ein Hund daran ersticken könne. Hört sich ja ganz logisch an, doch was ich nicht verstehe, in der freien Natur Jagen wilde Katzen und wilde Hunde doch auch mal ein Huhn oder einen Vogel zum fressen um zu überleben. Zumindest habe ich noch nie ne Wildkatze gesehen die ein Schwein oder Rind frisst. Deshalb würde ich gerne mal von euch wissen ob dies ein Mythos ist oder was daran genau wahr ist und ob ich meinem Kater in Zukunft etwas von meinem leckerem Hähnchen was abgeben darf oder nicht :D. Würde mich über eure Antworten freuen, schon mal vielen Dank im voraus, eure Arsania

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?