Dürfen katzen schimmelkäse fressen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Deine Katze den gerne hat, warum nicht. Allerdings wirklich nur ein kleines Stückchen so als Leckerli zwischendurch. Meine Katzen mögen auch Käse und bekommen auch hin und wieder mal was davon ab und bisher ist es noch jeder bekommen.

Wie ich dem Gesprächsverlauf entnehmen kann, ist der Käse nur als Leckerli gedacht. Wenn es dabei bleibt, sehe ich da keinerlei Problem. Ist doch wie bei den Menschen: zuviel Schokolade, Eis usw. schadet der Figur, aber wir lieben es. Also gelegentlich genießen lassen und es freut Mensch und Tier.

Keine Ahnung, aber warum soll eine Katze Schimmelkäse fressen? Es gibt doch genug Tiernahrung, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Nun ja,Mein Hunf frisst Bananen,mein Katzenbaby Melonenschalen und meine große Katze Trauben.Warum sollte eine Katze sowas essen ???

0

Der käse ist mehr als leckeli für zwichendurch gedacht.

0

Unsere Katzen lieben Käse, am liebsten Butterkäse oder Gouda, bekommen sie als Leckerlies.

Nun,ja ich denke,die wissen schon,was sie fressen.Jedenfalls die Katzen.Beim Kanninchen ??? Hm ??? Auserdem haben Tiere ja ein anderes verdauungssiestem,somit denke ich,dass kann nicht schaden.Du solltest ihnen allerdings nicht jeden Tag Schimmelkäse auf den Teller legen,wenn du ferstehst was ich meine.

Der käse ist mehr als leckeli für zwichendurch gedacht.

Dauernahrung gibts mittags dosenfutter und abends trockenfutter.

0

Da wurde nur ein Leerzeichen vergessen zwischen "kann" und "ich", das hat mit Kaninchen nichts zu tun ;)

0

"verdauungssiestem" - Du solltest für den Friedensnobelpreis für Rechtschreibung nominiert werden ... :)

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?