Dürfen Katzen naturjoghurt essen und wenn ja wie viel am Tag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

zu aller erstmal: ich hab selbst eine Katze. Ist zwar schon ein stolzer Senior mit seinen 14 Jahren, aber ich würde ihm definitiv keinen Naturjoghurt geben. Egal in welchem Alter deine Katze ist: es gibt spezielle Katzenmilch. In Naturjoghurt ist Zucker drin und das tut den Tieren nicht gut, deswegen würde ich definitiv davon abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucha1
31.07.2016, 23:56

dann dürften katzen ja genauso auch kein whiskas und kitekat und felix futter essen, denn da ist mehr zucker und tierabfall drinne als alles andere. da würde ich der katze lieber naturjoghurt geben als so ein qualitativ schlechtes futter

0

Nachbar`s Katzen essen auch Naturjoghurt. Ist besser als Milch - wegen Lactoseintoleranz. Komischerweise tranken meine Gastkatzen keine Katzenmilch. Oder sehr selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Laktose drinnen ist sollten sie nichts davon essen sie können dadurch Durchfall bekommen :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?