dürfen katzen milch trinken?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche Katzen bekommen von Kuh-Milch Durchfall. Um das herauszubekommen mischt man 2 Eßl. Wasser mit 1 Eßl. Milch. Verträgt das die Katze (ohne Durchfall), kannst Du das Verhältnis steigern in 50 : 50 und als nächstes in 2 Eßl. Milch mit 1 Eßl. Wasser. So habe ich das bei meinem Kater auch getestet und er bekommt so 2x die Woche die letztgenannte Mischung, die er ohne Probleme verträgt.

Danke für's Sternchen

0

Es ist nicht ungesund, viele erwachsene Katzen vertragen es aber nicht. Sie kriegen Durchfall davon. Wenn deine Katze die Milch verträgt, dann ist das kein Problem. Meine kriegen auch ab und zu Milch.

Soweit ich weiß können sie davon Durchfall bekommen. Verdünnte Dosenmilch soll besser sein. Aber man kann auch in Zoofachgeschäften extra Katzenmilch kaufen.

das ist richtig... mit Wasser verdünnte Dosenmilch, aber auch Sahne wird von Katzen gut vertragen!!

0

Was möchtest Du wissen?