Dürfen Kaninchen Tomaten fressen? Und was muss ich dabei beachten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja Kaninchen dürfen auch Tomaten essen; wenn sie sie mögen! :D Aber nicht übermäßig viel da es zu Durchfall führen kann, und es darf auch nur die Tomate selbst essen, ohne das Grün (= giftig)!! :)

Hier findest Du alles über die Ernährung von Kaninchen und auch alles weitere Wissenswertes:

  • diebrain.de/k-futter.html
  • diebrain.de/k-frischfutter.html
  • diebrain.de/k-frischfutter.html#obst
Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Ach und demnächst Suche hier erstmal nach ähnlichen Fragen, da ich vor wenigen Tagen schoneinmal eine "Kaninchen-Tomaten-Frage" beantwortet habe^^

gutefrage.net/frage/duerfen-kaninchen-tomaten?foundIn=answer-listing#answer-156468408

1

Vielen Dank 

0

Tomaten sind nicht gut, aber Karotten oder Kartoffelschalenstückchen 

warum sollen tomaten bitte nicht gut sein?!

0

Du weist aber schon das kaninchen bei einer mini menge falschem futter sterben können, oder? Informier dich richtig, dafür musst du keine frage bei gf reinstellen...

Informieren tut sie sich ja gerade. Und Tomaten sind nicht giftig, nur die grünen Teile der Pflanze. 

0
@Flupp66

ja ich versteh aber schon, was er meint.

gf.net ist zwar gut um paar infos zu holen, aber hier wird auch so viel sch** geschrieben, was man bei solchen wichtigen fragen lieber weglassen sollte

1
@Flupp66

Danke ,dass du mich verteidigt hast Flupp66

0

hier braucht keiner verteidigt werden, ich hab ja keinen angegriffen. ich mein ja nur, man braucht nur bei google "futterliste kaninchen" eingeben und schon hat mans...

0

Was möchtest Du wissen?