Dürfen Kaninchen Rote Beete essen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rote Bete 

Bemerkung: Fütterung selten (1-2 Mal pro Woche), kann Urin verfärben, hoher Vitamin-, Kalorien- und Mineralstoffgehalt, oxalsäurehaltig, kann bei Überfütterung zur Überproduktion von Blinddarmkot führen

unterstützend bei: Gewichtsaufbau

meiden bei: Gewichtsreduktion, Blasenschlamm, Darmparasitenbefall  

Mehr dazu findest du unter diesem Link

Ernährung -  http://www.sweetrabbits.de/kaninchen-ernaehrung.html

Cool , Vielen Dank für den Stern ;-))

0

Bitte;)

1

Ja, dürfen sie

Roh ja, gekocht nein.

Was möchtest Du wissen?