dürfen hunde in eine mutter kind kur klinik

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gem. der Allgemeinen Hundeverordnung Bayern dürfen Hunde nicht in Krankenhäuser. In deiner Anfrage steckt ja bereits das Wort "Klinik" drin. Also ist es definitiv verboten. In den anderen Bundesländern ist es wohl ähnlich!

frag einach nach. aber dort wirst du nicht die zeit haben dich um den hund zu kümmern,und es wird dort sicher kein extra personal für den hund geben. du kannst dich dort auch nicht nach dem hund richten,wenn du grade anwendungen hast. der aufenthalt dort wäre für den hund purer stress,und somit auch für dich und dein kind. laß ihn lieber für die zeit bei familie,freunden oder nachbarn,das wird für den hund angenehmer sein.

@ Kenial

soviel ich weis gibt es einige Kliniken, wo Tiere als Reha-Zwecke eingesetzt werden, aber da müsstest du einfach einmal nach solchen Kliniken googlen, ob die Fachrichtung der Klinik für dich infrage kommt, dort anrufen und fragen.

Ich glaube kaum, dass ein Klinik-Chef seinen Hund zur Arbeit mitnimmt. Denke mir schon aus hygienischen Gründen nicht. Dann dürften Hunde ja auch in eine Klinik, Krankenhaus zu Besuch und das ist auch nicht erlaubt.

Mutter und Kind Kur Klinik

Hallo, kennt jemand eine gute Mutter und Kind Kur Klinik die auch für Kinder unter drei Jahren geeignet ist, an der Ostsee oder im Mittelgebirge??? Lg

...zur Frage

Was darf das Jugendamt (GSD), wenn deren verdacht nicht bestätigt wurde?

Hallo, Was darf das Jugendamt alles noch, wenn deren Verdacht nicht bestätigt wurde? Also, es ging um ein neugeborenes das mit Mutter noch am selben Tag der Geburt aus der Klinik entlassen wurde, allerdings am nächsten tag zum Kinderarzt sollte. Da die Mutter erstmal zuhause ankommen wollte und zur ruhe kommen wollte, war sie nicht am nächsten tag beim Kinderarzt, sondern wollte nach dem Wochenende dort hin. Nach 3 Tagen stand dann das Jugendamt vor der Türe, weil das KH gemeldet hatte das bei dem Kind verdacht auf Gelbsucht bestehe. Das Jugendamt ist dann mit Mutter und Kind in die Kinderklinik gefahren um dort das kind untersuchen zu lassen... Die Ärzte dort sagen das Kind ist top fit,keine gelbsucht oder sonstiges, genau so wie ein Baby in dem alter sein muss! Verdacht also nicht bestätigt!

Allerdings will das Jugendamt noch weiter bei der Familie sein. Heisst Termine vereinbaren und über manches reden.

Muss die Familie darauf eingehen? Oder dürfen sie auch ablehnen, da es ja keinen grund mehr gibt?

...zur Frage

Ich plane eine Mutter Kind Kur mit meiner fast 10 jährigen Tochter Die Ostsee Klinik Grömitz kenne ich bereits. Wer kann mir eine gute Klinik empfehlen ?

...zur Frage

Kann ich meine Mutter in eine Klinik einweisen lassen?

Also, bitte ernst nehmen. Ist mir sehr wichtig. Meine Mutter ist momentan von uns Kindern "finanziell abhängig", da sie nicht arbeitet. Bzw wenn einer von uns Kindern auszieht, kommt sie wohl im Monat nicht mehr hin.

Nun war sie heute beim Amt und hat wohl wieder schlechte Nachrichten bekommen. (Wenn sie dort anfängt zu arbeiten, wo sie gerne möchte, hat sie im Endeffekt noch weniger Geld, als jetzt wo sie nicht arbeitet.)

Das hat ihr anscheinend wieder mal große Angst gemacht. Sie weint die ganze Zeit, hat mir nun Vorwürfe gemacht und die ganze Zeit gemeint , wieso sie nicht letztes Jahr schon gestorben ist. (Sie war letztes Jahr einmal klinisch tot, lange Geschichte) Dann erwähnte sie noch, sie war beim Arzt, wollte sich etwas verschreiben lassen, womit sie sich umbringen könne.

Sie hat so schon ein Haufen Medikamente für's Herz und den Blutdruck und starke Schmerzmittel etc Als ich vorhin in die Küche kam, lag ein riesiger Haufen an Tabletten auf der Ablage Sie hat wohl alle möglichen zusammen gesucht.

Nun, meine Frage: Kann ich meine Mutter einweisen lassen? Sie ist ja schließlich längst volljährig ^^ Ich bin noch nicht 18 Und wo würde ich für die Zeit hinkommen wenn es überhaupt funktionieren würde? Denn ich denke, sie will nicht (schon wieder) in eine Klinik also Psychiatrie

Das einzige andere Kind das hier noch lebt, ist schon volljährig und sie hätte jemanden zu dem sie zur Not ziehen könnte Oder würde ich hier bleiben , weil das andere Kind schon volljährig ist? Denn zu Verwandten haben wir keinen Kontakt , Vater interessiert das nicht.

Und wie stehen die Chancen, dass man meine Mutter überhaupt einweist wenn sie keine Einsicht zeigt?

Würde es etwas bringen, wenn jemand anderes (Erwachsenes) in der Klinik anruft? Ich weiß nicht mal an wen Erwachsenes ich mich sonst wenden soll.

Und ich habe nächste Woche Prüfungen & bin eigentlich ohnehin im Moment nicht extrem belastbar deswegen ist es auch für mich nicht ganz einfach mit meiner Mutter umzugehen.

Und nein, morgen sieht die Welt nicht schon wieder ganz anders aus und es geht meiner Mutter nicht bloß im Moment so, ich kenne sie da gut, wenn ich morgen von der Schule kommen werde & sie dann noch lebt , wird sie weiter rumheulen und mir Vorwürfe machen etc Ich denke nicht, dass ich dann noch Zeit finde, nochmal mit dem Lernen für die Prüfungen weiter zu machen.

Also weiß jemand wie das rechtlich alles aussieht und an wen ich mich wenden kann ..?

...zur Frage

Kind hat Allergie gegen Hund,Partner will deswegen ausziehen....

Mein Partner hat in die Beziehung seinen Hund (5Jahre) mitgebracht,wir haben ein gemeinsames Kind 11Monate bekommen,und jetzt wurde festgestellt sie ist allergisch gegen Hunde. Seine Mutter rat ihm auszuziehen und den Hund nicht abzugeben,und das will er auch tun,er meinte die Beziehung könne auch so laufen,wie sieht ihr es?????? Ich bin schockiert weil ich nicht damit gerechnet habe.

...zur Frage

Wie sag´ich es meinem Chef?

Hallo, ich habe eine Mutter-Kind-Kur von der Krankenkasse bewilligt bekommen. D.h. ich bin für 3 Wochen raus aus dem Büro und er muss mein Gehalt weiter zahlen. Wie kann man das dem Chef am sensibelsten beibringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?