Dürfen Hunde Erbsen essen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde nur nicht die dosen Erbsen geben, da die meist in zucker eingelegt sind. Frische klar kannst du geben natürlich abgekocht

Marley2014 07.09.2014, 13:56

Danke schön. War mal neugierig.

0

Klar warum denn nicht? Sind in manchen Dosenfuttersorten ja sogar mit drin. Sollte allerdings nicht hauptbestandteil der Ernährung sein.

Marley2014 07.09.2014, 10:34

Vielen Dank. Ja stimmt in manchen Dosenfutter sind die drin. Werde mein Hund nicht oft Dosenfutter geben. Es macht gerne unschöne Zähne .Werde ihm Trockenfutter geben und ab und an für ihn mitkochen.

0

Wenn es nicht die einzige Nahrung ist, ja. Allerdings kann es sein, dass er Blähungen davon bekommt, wie die Menschen halt auch.

Marley2014 07.09.2014, 10:26

Vielen lieben Dank. Wollte halt nur allgemein wissen ob die Erbsen giftig sind. War mir nicht so sicher.

0

So lange es keine Schokoerbsen sind .... ;)

Marley2014 07.09.2014, 10:30

Danke schön. Schokolade ist ein absolutes No Go. Hole mir hier gerne Rat es ist toll, dass es so Forums gibt.

0

Zuviel könnte zu Blähungen f+ühren

somndt OK

Marley2014 07.09.2014, 13:58

Wenn er sowas bekommt. Dann in Maßen. Danke schön :)

0

Was möchtest Du wissen?