Dürfen Hunde Banane fressen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Banane JA 100%
Banane NEIN 0%

14 Antworten

Banane JA

Meine fressen auch seit gut 15 Jahren Bananen. Manche gern, mache weniger. Ungesund ist es nicht wenn man auf die Kalorien Rücksicht nimmt.

Ich sehe auch kein problem bei Südfrüchten, mir wäre jedenfallsnicht bekannt was konkret daran schädlich sein soll.

Natürlich ohne Schale (Spritzmittel)  und in Maßen. Orangen magmeiner einfach nicht aber Mandarinen nimmt er ganz gerne mal ein Stück.  Ist sicher nicht grade die natürliche Nahrungsquelle von Hunden aber beim BARF kommt schon mal was mit rein wenn es bei mir übrig ist.

Im Zweifel kannst du dich z.B. auch an solchen Listen orientieren:

http://www.barfinfo.de/gemuse-obst-und-salatliste/


Banane JA

Mein Rüde liebt Bananen über alles. Generell fresssen die meisten Hunde gerne Obst und Gemüse. Allerdings sollte es 2:3 für Obst stehen!!!

Also ich weiß nicht. Keiner unserer vielen Hunde hat je Obst oder gar Gemüse gefressen. Wenn er die Wahl hat. Bei uns hängen immer reife Bananenstauden, keiner hat Appetit auf die. Ausser einer, aber der ist im Müll aufgewachsen, der frass alles, aber jetzt auch nicht mehr. 

Da Hunde mit Menschen verwechselt werden, also vom Menschen auf sie projeziert wird, werden sie mittlerweile auch genauso krank wie der Mensch. Beim Menschen sagt man, dass das an der Nahrung liegt, beim Hund......sagt man was? Noch mehr Gemüse muss er fressen? Und dann kriegen sie Krebs und alle Krankheiten, die der Mensch auch so hat. Schöne neue Welt.

LG

Banane JA

Also unsere hechelt danach und verträgt sie auch recht gut. Allerdings geben wir (nicht täglich) wenn, dann immer nur ein halbes Stück.

Banane JA

Es gibt doch nichts schöneres als mit seinem Hund eine Banane zu teilen. Einerseits ist sie sehr gut für seine Verdauung und andererseits wird durch das Teilen die Bindung vertieft.

Es gilt auch hier. Einfach nicht übertreiben.

Banane JA

Lies doch einfach ein Barf Buch, da stehen alle Gemüse und Obstsorten drin, die der Hund fressen darf.


Bananen liefern Calcium und sind gesund für Zähne und Knochen.   Meine Hunde fressen sie seit mehr als 30 Jahren (viele Rassen) Habe gerade einen Molosserwelpen, dessen Züchter auf Bananen schwoert.  Er frisst sie auch gerne zerdrückt mit Huettenkaese. 

Gruss Benthos 

Schau dir eine Barf Liste an.

Meine verweigern Bananen. Aber fressen dürfen sie

Banane JA

Ja Hunde dürfen Bananen.

Banane JA

Ja Bananen dürfen sie.

Banane JA

Ja Hunde dürfen Bananen fressen, meiner frisst sie gerne als Snack zwischendurch ABER Bananen sind sehr kalorienreich, du solltest sie also nur in Maßen füttern :)

Oh und da gerade die Trauben reifen - Hunde dürfen keine Trauben fressen(!) und erst recht keine Rosinen sie sind schon in kleinen Mengen giftig. 

Banane JA

Klar kann man Hunden Bananen geben. Natürlich aber nur in Maßen 

Schmeckt das überhaupt einen Hund?? Also meinem bestimmt nicht

Was möchtest Du wissen?