Dürfen Hamster die Zweige von der Eiche?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ergänzung zu pikapika:

Tannine sind Gerbstoffe, die Bäume produzieren, um sich vor Fressfeinden zu schützen.

Gib Haselnuss- oder Apfelbaumzweige, damit bist du auf der sicheren Seite.

Jetzt müßte bald in die Obstbäume der frische Saft schiessen. Beim nächsten Aufenthalt im Garten (noch liegt dort sehr viel Schnee) werde ich einige Apfelbaum-Ästchen für die Hamster zum knabbern mitbringen.

Wenn sie Häuschen aus Eichenholz dürfen, dann dürfen sie auch Eichenzweige!

Die Häuschen baut man für gewöhnlich aus Pappelsperrholz.

Pappel ist ungefährlich, im Gegensatz zu Eiche.

0
@Rechercheur

Gut, wenn sie keine Häuschen aus Eichenholz dürfen, dann dürfen sie auch keine Eichenzweige!

0

Mein Hund will meinen Hamster fressen! Ist das normal?

Hey :) Ich habe da eine Frage:

Ich habe einen Kleinen Zwerghamster seit fast 2 Jahren. Er ist noch nicht zarm und beißt wenn ich den Finger in den Käfig halte. Er ist auch sehr wild und rennt immer in seinem Käfig herum. Dann habe ich noch einen Hund (Rüde, 9Monate) der sehr wilt ist (: Er nimmt sehr gerne Sachen in den Mund aber bis jetzt ist er noch nicht erstickt ;-)

Seit dem unser Hund meinen Hamster gesehen hat will er ihn beisen und treht völlig durch wenn man sagt das der Hamster süß ist :-/ Ich glaube es regt ihn auf das er sich so schnell bewegt … (nur eine Theorie) Ich weiß nicht… ist es normal das mein Hund meinen Hamster fressen will ? Und kann ich es ihm irgendwie abgewöhnen ? Nämlich wenn wir unseren Hamster als Auslauf geben müssen wir unseren Hund als ins Bad "einsperren"

Ich würde mich über nette Antworten sehr freuen :D Lg Tamara

...zur Frage

Neue Haustiere oder nicht?

Ich habe eine Ratte die schon sehr alt ist sie wird bald Sterben): ): ):

Ich habe mir dann gedacht ob ich mir neue Haustiere holen soll.

Ich hätte da an zwei Farbmäuse gedacht und einen Tedyhamster.

Was für Tiere b.z.w Nager hättet ihr mir vorgeschlagen.

Ich habe noch ein großen Käfig und einen kleinen.

Soll ich dann den Hamster in den kleinen Käfig setzen und die Mäuse in den großen Käfig

weil die Mäuse mehr Platz zum spielen,klettern und rennen und sich um den Schlafplatz streiten

könnten und den Hamster in den kleinen Käfig weil er nicht so verspielt ist wie die Mäuse und nicht

besonders viel Platz braucht zum schlafen.

Was sollte ich den Mäusen in den Käfig stellen b.z.w hin hängen oder legen ?

Vielleicht ein seil mit Knoten zum klettern eine kleine Brücke oder am Rand grobe Baumrinde zum

klettern , wass ist mit einem kleinem Holz Häuschen oder bisschen Gras zum einbuddeln.

Wäre das ok oder soll ich etwas anders machen ?

Also welche nager würdet ihr mir vorchlagen und wie ich die Käfige einräumen soll bitte antwortet

ich würde mich freuen über paar antworten (:

LG 12danny2002

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?